Internet

Update für Internet Explorer 9 gegen scharfe Schrift

Dieser Beitrag ist älter als ein Jahr und daher vielleicht nicht mehr aktuell.


Nach dem wir hier eine Lösung vorgestellt haben wegen der unscharfe Schrift bei Internet Explorer 9, gibt es jetzt ein Update direkt von Microsoft. Problem: In der folgenden Core Fonts in Windows Internet Explorer 9 angezeigten Text erscheint verschwommen, beim Vergleich mit Text in Windows Internet Explorer 8: Arial (10-Punkt- und 11-Punkte), Verdana (9-Punkt und 10 Punkt), Tahoma (11-Punkte und 13 Punkte)

Die Ursache laut Microsoft:

Dieses Problem tritt aufgrund einer Design ändern, um die Rendering erfolgt in Internet Explorer 9. Standardmäßig positioniert Subpixel für Internet Explorer 9 verwendet ClearType, um Text zu rendern, mithilfe von DirectWrite, während Internet Explorer 8 ganze Pixel positionierte ClearType verwendet, um Text zu rendern, mithilfe von Microsoft Windows Graphics Device Interface (GDI).

Weitere Information:

Knowledge-Base 2545698

Hier noch mal unsere Lösung:

https://www.windowspower.de/Lösung—Internet-Explorer-9-unscharfe-Schrift_1666.html

 



Das könnte auch interessant sein...


Tags

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button