Internet

Update für Internet Explorer 9 gegen scharfe Schrift



Nach dem wir hier eine Lösung vorgestellt haben wegen der unscharfe Schrift bei Internet Explorer 9, gibt es jetzt ein Update direkt von Microsoft. Problem: In der folgenden Core Fonts in Windows Internet Explorer 9 angezeigten Text erscheint verschwommen, beim Vergleich mit Text in Windows Internet Explorer 8: Arial (10-Punkt- und 11-Punkte), Verdana (9-Punkt und 10 Punkt), Tahoma (11-Punkte und 13 Punkte)

Die Ursache laut Microsoft:

Dieses Problem tritt aufgrund einer Design ändern, um die Rendering erfolgt in Internet Explorer 9. Standardmäßig positioniert Subpixel für Internet Explorer 9 verwendet ClearType, um Text zu rendern, mithilfe von DirectWrite, während Internet Explorer 8 ganze Pixel positionierte ClearType verwendet, um Text zu rendern, mithilfe von Microsoft Windows Graphics Device Interface (GDI).

Weitere Information:

Knowledge-Base 2545698

Hier noch mal unsere Lösung:

https://www.windowspower.de/Lösung—Internet-Explorer-9-unscharfe-Schrift_1666.html

 

Tags

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.