Startseite / Software - Tipps / Übersetzung bei Google Chrome deaktivieren

Übersetzung bei Google Chrome deaktivieren

uebersetzung-bei-google-chrome-abschalten

Im Browser von Google ist die Übersetzung bei Chrome automatisch aktiviert. Wenn Sie eine fremdsprachige Webseite besuchen, schlägt Chrome eine Übersetzung vor. In der Regel ist es eine gute und hilfreiche Idee von Google, aber mit der Zeit kann es nerven. Es kann auch vorkommen, dass das Chrome eine Seite übersetzen möchte, die nicht notwendig ist. Sie können mit ein paar Klicks die automatische Übersetzung bei Chrome abschalten.

Automatische Übersetzung bei Chrome abschalten:

Starten Sie Google Chrome

Klicken Sie rechts auf dem Schraubenschlüssel und weiter auf Einstellungen

klicken Sie unten auf Erweiterte Einstellungen anzeigen…

Unter Sprachen entfernen Sie das Häkchen vor „Übersetzung von fremdsprachige Seiten anbieten

uebersetzung-bei-google-chrome-deaktivieren

Ab sofort  bietet Chrome keine Übersetzung mehr an.

Bestseller Nr. 1

Über den Autor Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.