Die Funktion „Unterhaltung, Tipps und mehr von Windows und Cortana auf dem Sperrbildschirm anzeigen“ ist bei Windows 10 Standard aktiviert. Somit erscheinen viele Tipps und Werbung von Microsoft auf dem Lockscreens. Diese Funktion lässt sich unter den Einstellungen deaktivieren. Wie das funktioniert, zeigen wir Euch auf diese Anleitung.

So deaktivieren Sie die Werbung auf dem Sperrbildschirm

Microsoft hat die Funktion für die Werbung eingeführt um Tipps auf den Sperrbildschirm anzeigen zulassen. Viele User fühlen sich dadurch gestört und zum Glück ist es, möglich unter Einstellung die Funktion zu deaktivieren.

Öffnen Sie die Einstellung unter Windows 10 in dem Sie die Tastenkombinationen Windows + I drücken oder Sie klicken auf das Windows Button unten links und weiter auf das Zahnrad.

Im geöffneten Fenster klicken Sie auf „Personalisierung“.

personalisierung
personalisierung

Klicken Sie auf den linken Seiten auf Sperrbildschirm.

Dort finden Sie eine ein Schalten bei unter „Unterhaltung, Tipps und mehr von Windows und Cortana auf dem Sperrbildschirm anzeigen„. Setzen Sie den auf Aus.

sperrbildschirm

Ab sofort erscheint Werbung und Tipps nicht mehr auf dem Sperrbildschirm (Lockscreen.)

Die Funktion können Sie wieder aktivieren, wenn Sie den schalten wieder auf ein Stellen unter die Einstellungen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Share.

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.