AusprobiertVideos

TaoTronics Soundbar Superdeal!



Aus China hat uns dieses mal eine Soundbar erreicht und zwar vom Hersteller TaoTronics. Die Fernseher werden immer dünner, dementsprechend auch der Klang der schwach und Blechern klingt. Abhilfe dagegen schafft eine Soundbar, oder ein Soundsystem. Wir haben hier eine im unteren Preissegment für euch ausprobiert die knappe € 60 kostet. Ob diese etwas taugt, oder ob man die Finger davon lassen sollte, das solltet ihr euch durchlesen, oder das Video schauen. 

Was kann die Soundbar um knappe € 60?

Die Soundbar ist 100cm lang, also perfekt abgestimmt für Fernseher die 139cm Diagonale haben, hat 2 Subwoofer und kann entweder mit Kabel, oder Kabellos per Bluetooth verbunden werden. Diese kann entweder aufgehängt werden, oder man legt sie einfach hin.

img 5201

Verpackungsinhalt der Soundbar:

Der Verpackungsinhalt ist spartanisch, aber was braucht man auch mehr als eine:

  • Fernbedienung
  • optisches Kabel
  • Handbuch

Ein Koaxiales Digitalkabel ist leider im Lieferumfang nicht enthalten, aber immerhin ein optisches das muss man in dieser Preisklasse zugute halten.

img 5204

Die Konnektivität/Anschlüsse:

Die Soundbar lässt sich nicht nur Digital, sondern auch Analog betreiben. Mit einem Chinch Kabel, oder mit einem Klinke/Chinch-Adapter kann man die Soundbar auch analog betreiben. Möchte man nicht auf guten Klang verzichten, dann benötigt man entweder ein Koaxiales Digitalkabel, oder das mitgelieferte optische Kabel.

img 5203

Der Klang:

Einmal mit dem Fernseher verbunden, entweder mit Kabel, oder Bluetooth bekommt man eine akustische Meldung dass man verbunden ist. Der Klang ist für diese Preisklasse erstaunlich gut. Aber möchte man laute Musik hören, dann gelangt die Soundbar schnell an ihre Grenzen und fängt zum krachen an. Bei leisen Fernsehen, kommt die Soundbar am besten zur Geltung. Man muss hier so ehrlich sein und hier festhalten dass die eingebauten Lautsprecher keinen Subwoofer ersetzen.

Fazit:

  • plus: günstige Soundbar mit noch analogen Anschluss
  • plus: optisches Kabel mitgeliefert in dieser Preisklasse
  • plus: einfach zu bedienen
  • minus: sehr wenige Einstellungsmöglichkeiten
  • minus: die eingebauten 2 Lautsprecher ersetzen keinen Subwoofer und der die Bässe könnten satter sein

Hier ist die Soundbar von TaoTronics erhältlich: Klick

 

 



Das könnte auch interessant sein...


Sini

Wie Vangelis, bin auch ich Administrator über Windowspower.de, und freue mich wenn ich anderen durch mein Wissen helfen kann. Sie haben Fragen zu bestimmten Sparten, oder brauchen Hilfe oder Lösungen? Dann schreiben Sie uns an, wir werden versuchen Ihnen so gut wie nur möglich zu Helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button