Windows XP

Systemdateiprüfung deaktivieren unter Windows XP




Systemdateiprfung deaktivieren

Wenn das Betriebssystem Windows XP bootet, erfolgt automatisch eine Prüfung der Systemdateien. Diese Prüfung sorgt dafür, dass der Computer nicht abstürzt, wirkt sich jedoch nachteilig auf den Start von Windows aus. Das System startet hierdurch langsamer.
 Arbeitet Ihr Computer stabil, kann die Systemdateiprüfung auch deaktiviert werden.
Hierfür folgen Sie nachfolgenden Schritten:

Klicken Sie auf Start
 
 
 
dann auf Ausfhren 
 
 
und geben Sie regedit ein und klicken Sie auf OK
 
Registry ffnen mit regedit
 
In der Registrierdatenbank klicken Sie nacheinander auf:
HKEY_LOCAL_MACHINE > SOFTWARE > Microsoft > Windows NT > CurrentVersion > Winlogon

Winlogon

 
Im rechten Fenster klicken doppelt auf SFCDisable und danach ändern Sie den Wert von 0 in FFFFFF9D

SFCDisable

Abschließend klicken Sie auf OK und starten den Computer neu.

Tags
Mehr anzeigen

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.