Archiv

Standardinstallationspfadändern bei Windows XP

Wenn Sie öfters Programme installieren dann wird automatisch C:Programme als installationpfad vorgeschlagen, Sie können das manuell dort ändern. Wenn Ihnen das zu umständlich ist ändern Sie die Standardinstallationspfad bei Windows XP.
So geht’s:

Starten Sie den Registrierungs-Editor  in dem Sie auf 1

dann auf 2 klicken
und geben Sie regedit ein, klicken Sie dann auf OK

re

In der Registrierdatenbank klicken Sie nacheinander auf:
HKEY_LOCAL_MACHINE > Software > Microsoft > Windows > CurrentVersion  
Doppelklicken Sie im rechten Fenster auf den Eintrag ProgramFilesDir
1
ändern Sie hier denn Wert auf den gewünschten installationpfad, z.B. D:Meine Programme

2

Klicken Sie auf OK uns starten Sie den Computer Neu

 

Dieser Beitrag ist älter als ein Jahr und daher vielleicht nicht mehr aktuell.

Auch interessant:



Auf diese Seite sind Amazon-Links enthalten. Als Amazon-Partner Verdienen wir an qualifizierten Verkäufen, falls Du auf einen entsprechenden Amazon Link klickst.

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"