Startseite / Anleitungen / SSD Festplatte – Windows Schneller mit Solid State Disk

SSD Festplatte – Windows Schneller mit Solid State Disk

ssd-festplatte

Mit der SSD Festplatte hat man die Möglichkeit, die Arbeitsgeschwindigkeit des eigenen Rechners enorm zu erhöhen.  Mit der SSD Festplatte können Daten schneller gelesen werden als mit normalen Festplatten. Wer die SSD, Kürzel für Solid State Drive, noch nicht kennt, sollte wissen, dass es ein Datenspeicher ist. Dieser ist vergleichbar in der Arbeit mit dem USB-Stick und der Speicherkarte. Alle Daten werden somit auf einem Flash-Speicherchip geschrieben, was dafür sorgt, dass extrem schneller auf die Daten zugegriffen werden kann und diese auch schneller in den Arbeitsspeicher übertragen werden. Die SSD Festplatte hat nämlich keinen Schreib-Lese-Kopf und ebenso wenig eine rotierende Magnetscheibe!

Mit SSD Festplatte schneller arbeiten

Da die SSD Festplatte schneller arbeitet, ist es auch nicht verwunderlich, dass ein PC System beschleunigt werden kann.  Im Grunde kann diese Festplatte mit allen Windows Versionen arbeiten, aber gerade bei windows 7 kann sie enorm punkten, weil der Start ganze 9 Sekunden schneller ist. Und auch bei dem Virenscan bei Windows 7 wird der Nutzer staunen, statt 481 Sekunden braucht man nun nur noch 214 Sekunden für den Virenscan. Dies sind aber nur allgemeine Daten,  je nach PC kann es sein, dass die SSD Festplatte  noch schneller arbeitet oder aber, dass sie etwas langsamer arbeiten wird. Übrigens kann die SSD Festplatte nicht nur für den PC genutzt werden, sondern auch bei einem Laptop/ Notebook. Man sollte nur, um die korrekte Leistung der SSD nutzen zu können, das Betriebssystem nach dem Einbau noch einmal neu installieren. So wird Windows mit SSD auch wirklich perfekt arbeiten.SSD Festplatte ssd

Die SSD Festplatte arbeitet ohne Geräusche, was so manchem Nutzer sehr erfreuen dürfte. Und stoßunempfindlich ist diese Festplatte auch. Sie bringt auch  noch weitere Vorteile mit sich, wie den Fakt, dass man Strom damit einsparen kann, einfach dadurch, dass sie keine beweglichen Vorteile aufweist. Und ein Notebook wird sogar bei Akku profitieren, denn dieser hält länger. Es gibt aber auch Nachteile, wie den Fakt, dass diese Festplatte nicht ewig halten wird und es große Leistungsunterschiede bei den Geräten gibt. Auch sind die SSDs nicht ganz so kostengünstig, aber der Kauf wieder ist auf jeden Fall lohnend!  Ein anderer Nachteil ist auch der, dass der integrierte Controller nicht immer die gleichen Sektoren beschreibt, sondern eine bestimmte Logik hat. Alle Speicherzellen sind nicht unbegrenzt überschreibbar und die Speicherplatte hat einige Gigabyte als Platzreserve. Somit ist klar, dass der Nutzer die SSD nicht vollständig beschreiben kann. Bei einer 128 GB Festplatte zum Beispiel sind oft nur 120 GB beschreibbar. Daher sollt man ruhig alle SSD Speicherplatten miteinander vergleichen!

Nun kann man selbst überlegen, ob der Kauf lohnend ist. Viele Fachzeitschriften und Fachleute empfehlen den Kauf auch trotz gewisser Nachteile. Denn für viele Menschen überwiegen die Vorteile und kombiniert mit der Festplatte, die sich schon im Rechner befindet, hat man ein starkes Team für die Schnelligkeit gewonnen! Gerade wenn man einen Gamercomputer hat, kann man von der SSD Festplatte profitieren oder aber auch, wenn man mit dem Gerät zu Kunden geht und Dateien schnell präsentieren möchte!

Bestseller Nr. 1
Microsoft Windows 10 Professional OEM Aktivierungsschlüssel
442 Bewertungen
Microsoft Windows 10 Professional OEM Aktivierungsschlüssel
  • Auf jedem Windows 10 fähigen PC und Laptop installierbar
  • Online aktivierbar
  • Nur für Neuinstallation nutzbar
  • Aktivierungsschlüssel wird per Post versandt, Link per Mail (kein DVD-versand)

Über den Autor Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.