Startseite / Internet / Sony ändert die allgemeinen Nutzungsbedingen des Playstation Networks

Sony ändert die allgemeinen Nutzungsbedingen des Playstation Networks

psn

Kurz vor dem Erscheinen der neuen Playstation 4 am 29.11.2013 ändert Sony die Nutzungsbedingungen seines Playstation Networks.

Eine der Änderungen ist, das aufgenommene Gameplay Szenen zwar dem Benutzer gehören, aber das Recht auf geistiges Eigentum weiterhin bei den Publishern oder bei Sony ist, was bedeutet das eine kommerzielle Verwendung des Material nicht erlaubt ist.

Eine weitere, für viele Nutzer sehr ärgerliche Neuerung ist, das Verbot des Verkaufs von Gebrauchtspielen.

Hierzu der Original-Auszug aus den Nutzungsbedingungen:

„Sie dürfen weder Disc-basierte Software noch Software-Downloads weiterverkaufen, insofern dies nicht ausdrücklich von uns autorisiert wurde. Ist der Herausgeber ein Drittanbieter, so wird zusätzlich von diesem Drittanbieter eine Erlaubnis benötigt.“

Ob Sony sich mit den neuen Bestimmungen viele Freunde macht, wagen wir zu bezweifeln.

Die vollständigen Nutzungsbestimmungen finden Sie auf der offiziellen Sony Homepage.

Nutzungsbestimmungen

Bestseller Nr. 1
Microsoft Windows 10 Professional OEM Aktivierungsschlüssel
442 Bewertungen
Microsoft Windows 10 Professional OEM Aktivierungsschlüssel
  • Auf jedem Windows 10 fähigen PC und Laptop installierbar
  • Online aktivierbar
  • Nur für Neuinstallation nutzbar
  • Aktivierungsschlüssel wird per Post versandt, Link per Mail (kein DVD-versand)

Über den Autor Roli

Mein Name ist Roland und ich bin sehr an mobiler Technik und kostenloser Software interessiert.Ich bin ein langjähriger Windows-User und werde Sie mit aktuellen News auf dem Laufenden halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.