InternetNews

Skype wird Bestandteil von Windows 8.1

Dieser Beitrag ist älter als ein Jahr und daher vielleicht nicht mehr aktuell.



Der beliebte Messenger Skype wir ein fester Bestandteil des kommenden Updates für Windows 8 und wird als Anwendung direkt auf dem Startbildschirm angezeigt.

Benutzer müssen die Anwendung nicht extra herunterladen, sondern können beim ersten Start von Windows direkt loslegen.

Somit werden quasi alle Windows 8-Nutzer per Skype erreichbar sein.

Windows 8.1 erscheint, voraussichtlich im Oktober, für Windows 8-Nutzer als kostenlosen Update.

 



Das könnte auch interessant sein...


Tags

Roli

Mein Name ist Roland und ich bin sehr an mobiler Technik und kostenloser Software interessiert. Ich bin ein langjähriger Windows-User und werde Sie mit aktuellen News auf dem Laufenden halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close