Startseite / News / Release des Nokia Lumia 930

Release des Nokia Lumia 930


Microsoft bringt noch vor dem Cyan-Update sein erstes Windows Phone 8.1 im Fünf-Zoll-Format auf den Markt. Das Nokia Lumia 930 ist seit dem 7. Juli 2014 in Deutschland erhältlich.

Gegenwärtig gehen viele neue Windows Smartphones an den Start. Nun kommt ein Neues aus der Smartphone-Sparte Nokia Lumia dazu. Das Nokia Lumia 930 ist so gefragt, dass es bereits vor dem offiziellen Verkaufsstart am 7. Juli 2014 den 19. Platz in der aktuellen Smartphone Hitliste von Computerbild.de belegt. Microsofts Lumia-Flaggschiff mit Windows Phone 8.1 könnte sogar beliebter werden als der ältere Bruder, das Lumia 630 mit 4,5 Zoll Display-Diagonale. Das Nokia Lumia 930 ist als europäische Variante der US-Version „Nokia Lumia Icon“ in den vier Farben Schwarz, Weiß, Grün und Orange zum Listenpreis von 579 Euro (ohne Vertrag) erhältlich.

High-End-Technologie im Polycarbonat-Alu-Gehäuse

Was die Ausstattung und Features angeht, ist das Nokia Lumia 930 das versprochene Spitzenklasse-Modell. Das 5 Zoll große ClearBlack-TrueColor-OLED-Display wartet mit einer Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixel auf. Das entspricht einer Pixeldichte von 441 ppi. Gorilla-Glas 3 macht das Display kratz- und schmutzresistent. Das Gehäuse besteht wie bereits beim Lumia 925-Modell aus dem Material-Mix Polycarbonat (Rückseite) und Aluminium (Rahmen).
Das Herzstück des Lumia 930 bildet der 2,2 GHz starke „Snapdragon 800″ Quad-Core-Prozessor, der auch im Phablet Lumia 1520 Anwendung findet. Der Arbeitsspeicher umfasst 2 Gigabyte RAM, der interne Speicher birgt 32 Gigabyte. Zusätzlich sind 7 Gigabyte Cloud-Speicher bei Microsoft OneDrive kostenlos verfügbar.
Eines der Highlights am neuen Nokia-Smartphone ist die Pureview-Kamera mit Dual-LED-Blitz und Carl-Zeiss-Linse, die auf der Rückseite verbaut ist. Die Auflösung liegt bei 20 Megapixeln. Die Kamera ist mit f/2.4-Blende, einem optischen Bildstabilisator, einem zweifachen digitalen Zoom, Auto-Fokus sowie alle zentralen Nokia-Kamera-Anwendungen ausgerüstet. Videoaufzeichnungen in Full HD laufen bei 30 Bildern pro Sekunde. Vier integrierte Mikrophone am Rand des Aluminium-Gehäuses liefern ausgezeichnete Sound-Qualität. Das Windows Phone 8.1 Betriebssystem unterstützt bis zu 128 Gigabyte Erweiterungsspeicher und macht es möglich, Programme auf Speicherkarten zu installieren, die im Telefon eingesteckt werden. Der Akku liegt bei einer Kapazität von 2420 mAh selbst bei extremer Nutzung in einem angemessenen Rahmen. Das Lumia 930 lässt sich kabellos per Induktion mit QI-Ladeschale aufladen.

Wo es das Nokia Lumia 930 gibt

Im Microsoft-Store steht das Lumia 930 schon seit Mai 2014 für Vorbestellungen bereit. Provider wie Vodafone und die Deutsche Telekom führen das Windows Phone 8.1 Smartphone mittlerweile in ihrem Sortiment. Tariftipp: Bei Handyanbietern wie 1&1 winken anlässlich des Releases exklusive Allnet-Flat-Aktionspreise bei 12 Monaten Vertragslaufzeit. Das Smartphone bekommt man je nach Allnet-Flat Paket sogar für 0,- Euro Anzahlung.
Elektronikhändler wie Saturn und Mediamarkt geben das Nokia Lumia 930 ab dem 11. Juni 2014 zum Verkauf frei. Wichtig: Für das brandneue Lumia-Modell wird eine Nano-SIM benötigt. Wer seine alte SIM-Karte nicht auf dieses Format zuschneiden lassen möchte, dem bleibt nichts anderes übrig, als die Karte kostenpflichtig bei einem Mobilfunkanbieter neu zu bestellen.

Bestseller Nr. 1
Microsoft Windows 10 Professional OEM Aktivierungsschlüssel
442 Bewertungen
Microsoft Windows 10 Professional OEM Aktivierungsschlüssel
  • Auf jedem Windows 10 fähigen PC und Laptop installierbar
  • Online aktivierbar
  • Nur für Neuinstallation nutzbar
  • Aktivierungsschlüssel wird per Post versandt, Link per Mail (kein DVD-versand)

Über den Autor Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.