News

Razer kauft THX

Razer sollte den Gamer ein Begriff sein, da dieser sich doch auf Peripherie Geräte aus der Gaming Welt spezialisiert hat, hat THX gekauft, das von George Lucas den Schöpfer der Star Wars Reihe erfunden wurde.

George Lucas wollte dass der Sound zu Hause wie im Kinosaal klingt, als er 1983 ( Die Rückkehr der Jedi Ritter ) THX  Standard erfunden hat. Danach wurde das zu einem Qualitätsstandard für jeden der eine Heimkino Anlage hatte die THX unterstützte.

Zuletzt gehörte THX Creative, der auch ein Begriff sein sollte ( Lautsprecher, Webcams etc. )

Dieser Beitrag ist älter als ein Jahr und daher vielleicht nicht mehr aktuell.

Auch interessant:



Auf diese Seite sind Amazon-Links enthalten. Als Amazon-Partner Verdienen wir an qualifizierten Verkäufen, falls Du auf einen entsprechenden Amazon Link klickst.
Haben Sie Fragen zu diesen Artikel oder generell zu Windows oder Computer? Dann wendet euch an unserem Forum

Sini

Wie Vangelis, bin auch ich Administrator über Windowspower.de, und freue mich wenn ich anderen durch mein Wissen helfen kann. Sie haben Fragen zu bestimmten Sparten, oder brauchen Hilfe oder Lösungen? Dann schreiben Sie uns an, wir werden versuchen Ihnen so gut wie nur möglich zu Helfen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"