Archiv

Priorität von einzelnen Programmen festlegen

Unter Windows XP können Sie die Priorität von einzelnen Programmen festlegen, damit die schneller ausgeführt werden.
So geht’s:

Klicken Sie mit der rechte Maustaste unten in der Taskleiste auf eine freie stelle und wählen Sie Task-Manager

Task-Manager

Im geöffneten Fenster klicken Sie oben auf Prozesse
Task-Manager /> Prozesse
In neuen Fenster werden alle aktive Programme aufgelistet, klicken Sie auf den gewünschten Pogramm mit der rechte Maustaste und wählen Sie Priorität festlegen > Hoch
Task-Manager /> Prozesse > Priorität festlegen > Hoch
Bestätigen Sie die Sicherheits-Fragen mit OK
Task-Manager /> Prozesse > Priorität festlegen > Hoch > OK
Achten Sie das Sie genug Rechnerpower verfügen und nicht zu viele Programme auf Höhe Priorität setzten, sonst kann es zum Problemen führen.
Dieser Beitrag ist älter als ein Jahr und daher vielleicht nicht mehr aktuell.

Auch interessant:



Auf diese Seite sind Amazon-Links enthalten. Als Amazon-Partner Verdienen wir an qualifizierten Verkäufen, falls Du auf einen entsprechenden Amazon Link klickst.

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"