Windows 7

Ordnerberechtigungen einstellen



Unter windows 7 haben sie auch die Möglichkeit den Zugriff auf ihre Ordner nach ihren Bedürnissen einzustellen. Dabei können sie entscheiden was der User alles sehen oder ändern kann. Sie können einstellen ob der User Dateien löschen, ändern, umbennen etc. kann. Dazu gehen sie wie folgt vor:

Klicken sie einen Ordner ihrer Wahl mit rechts an, und wählen sie Eigenschaften:

 

ordner.jpg ordner

 

 

Klicken sie nun als nächstes auf Sicherheit:

 

ordner2.jpg ordner2

 

Im nächsten Fenster wählen sie nun das Konto des Users aus was sie einstellen möchten, und klicken anschließend auf Bearbeiten:

 

ordner3.jpg ordner3

 

Hier können sie nun alles einstellen was der User verändern oder sehen darf:

 

 

ordner4.jpg ordner4

Tags
Bestseller Nr. 1

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

3 thoughts on “Ordnerberechtigungen einstellen”

  1. Sehr geehrter Vangelis,
    ich habe Ihre Anleitung zur Einstellung der Ordnerberechtigungen aus dem Jahr 2010 gelesen; dieser Weg war mir nicht unbekannt. Mein Problem: Ich habe Windows 7 Home Premium Edition. Dort ist die Regsterkarte „Sicherheit“ nicht vorhanden; Versuche, sie mithilfe von Einstellungen zu Administratorenrechten „erscheinen zu lassen“, sind fehlgeschlagen. Gibt es unter diesen Bedingungen keine Möglichkeiten, die Schreibberechtigung einfach freizuschalten?
    Vielen Dank für die Mühe!

      1. Danke, aber es ging mir darum, die Einstellungen möglichst ohne Hantieren an der Registry vorzunehmen. Einfach so, wie beschrieben, nach Möglichkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.