Software

Nur gerade oder ungerade Seiten drucken mit Office Word

Bei einem Dokument mit kleiner Seitenanzahl, ist es kein Problem die Seitennummern manuell einzutippen. Aber bei langen Dokumenten, ist es sehr mühsam die geraden oder ungeraden Seiten mit Office Word zu drucken. Office Word beherrscht die Funktion, bei eigenen Dokumenten, die geraden oder ungeraden Seiten automatisch zu drucken.

In Word 2007:
Unter Word 2007 klicken Sie auf den Office-Button und weiter auf Drucken. In dem neuen Fenster finden Sie unten links neben der Beschriftung ein Ausklappmenü. Wählen Sie dort je nach Wunsch „ungerade Seiten“ oder „gerade Seiten“.

In Word 2010:
Unter Word 2010 klicken Sie oben auf Datei und weiter auf Drucken. Unter Einstellungen wählen Sie „Nur gerade Seiten drucken“ oder „Nur ungerade Seiten drucken“.

word-gerade-oder-ungerade

Dieser Beitrag ist älter als ein Jahr und daher vielleicht nicht mehr aktuell.

Das könnte auch interessant sein...




Tags
Haben Sie Fragen zum diesen Artikel oder generell zu Windows oder Computer? Dann wendet euch an unserem Forum

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.
Back to top button
Close
108 Datenbankabfragen in 0,323 Sekunden