Archiv

Nicht genügend Berechtigung beim Speichern von Daten auf der Festplatte

 

Wenn Sie versuchen Daten auf der Festplatte oder in einem Ordner speichern wollen, erschein die Meldung : Sie verfügen nicht über Berechtingun zum Speichern… Dieses Problem liegt an der Benutzerkontensteuerung von Windows Vista. Mit ein kleinen Tipp können Sie wieder Daten auf der Festplatte Speichern.

Klicken Sie unten links auf   vista icon Gehen Sie weiter auf Ausführen (oder drücken Sie gleichzeitig auf die Windows und R Taste) und geben Sie msconfig ein.

msconfig

In neune Fenster klicken Sie auf Tools. Klicken Sie auf Benutzerkontensteuerung deaktivieren und weiter auf Starten

 

 

 

systemkonfiguration

 

Die Meldung ereschein:

 

 

 

system32

 

Schließen alle Fenster und Starten Sie den Computer neu. Nun können Sie ihre Daten überall auf der Festplatte speichern

 

 

Dieser Beitrag ist älter als ein Jahr und daher vielleicht nicht mehr aktuell.

Auch interessant:



Auf diese Seite sind Amazon-Links enthalten. Als Amazon-Partner Verdienen wir an qualifizierten Verkäufen, falls Du auf einen entsprechenden Amazon Link klickst.
Haben Sie Fragen zu diesen Artikel oder generell zu Windows oder Computer? Dann wendet euch an unserem Forum

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"