Kurzmeldungen

Mozilla Firefox und Thunderbird: Mehrere Schwachstellen



Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt aktuell vor einer Sicherheitslücke in alten Firefox und Thunderbird Versionen. Betroffen von der Warnung sind alle Betriebssyteme wie z.B. Linux, MacOS X, UNIX und Windows. Angreifern ist es möglich, beliebige Programmcodes mit Benutzerrechten ausführen zu können. Eingestuft wird das Risiko als hoch.

Mozilla Firefox und Thunderbird: Mehrere Schwachstellen

Betroffen davon sind die Mozilla Software Versionen:

Mozilla Firefox < 67, Mozilla Firefox ESR < 60.7,

Mozilla Thunderbird < 60.7.

Das BSI rät daher dringend, die jeweils aktuelle Version der genannten Programme zu installieren.

Genaueres dazu kann man auf der Seite des BSI nachlesen.

Mozilla Firefox und Thunderbird: Mehrere Schwachstellen



Das könnte auch interessant sein...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button