Software - Tipps

Kurztipp: DLL-Fehler beim Start von Office 2007



Bei Starten z.B. von Word, Excel oder anderen Office-2007-Programmen erscheint folgende Fehlermeldung:  «Das Programm kann nicht gestartet werden, da DCIMAN32.dll auf dem Computer fehlt. Starten Sie das Programm neu um den Fehler zu beheben».  Klickt man auf OK starten die Office-2007-Programme  trotzdem, aber beim nächsten Start erscheint derselbe Fehler erneut. Hier die Lösung:

Versuchen Sie die Original-DLL von Office 2007 wiederherzustellen. Microsoft hat hier eine schöne Anleitung vorbereitet:

 

Download

Quelle Microsoft:

Verwenden Sie das Systemdatei-Überprüfungsprogramm (SFC.exe), um zu ermitteln, welche Datei das Problem verursacht, und ersetzen Sie die Datei anschließend.

Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:
Öffnen Sie eine erweiterte Eingabeaufforderung. Klicken Sie dazu auf Start, auf Alle Programme und auf Zubehör.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung, und klicken Sie dann auf Als Administrator ausführen.

Wenn Sie aufgefordert werden, ein Administratorkennwort einzugeben oder den Vorgang zu bestätigen, geben Sie das Kennwort ein, bzw. klicken Sie auf Zulassen.
Geben Sie den folgenden Befehl ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE:
sfc /scannow
Der Befehl sfc /scannow überprüft alle geschützten Systemdateien und ersetzt falsche Versionen durch die korrekten Microsoft-Versionen.

Tags

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.