Windows Vista

Komprimierung von Dateien und Verzeichnissen bei Windows Vista



 

Neben der Möglichkeit von Zip-Komprimierungen bietet Ihnen Windows Vista auch die Echtzeitkomprimierung von Dateien und Verzeichnissen an. Die in Echtzeit komprimierten Dateien und Verzeichnisse können nachher mit jedem Programm geöffnet werden.
Die Kompression ist nur auf NTFS-Partitionen möglich und je nach Größe und Datenmenge kann bei erstmaliger Komprimierung diese auch mehrere Stunden andauern. Danach können Sie aber jedoch schnell darauf zurückgreifen.

Hierzu sollte man jedoch auch erwähnen, dass die Kompressionsrate nicht so gut ist wie bei den Packprogrammen oder ZIP-Ordnern. Ebenso ist zu beachten, dass Sie Laufwerke nur mit Administratorenrechten komprimieren können. Später können aber alle Benutzer Zugriff auf komprimierte Dateien und Verzeichnisse vornehmen.
Die Echtzeitkomprimierung beginnen Sie, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die ausgewählte Datei klicken und dann im Kontextmenü auf Eigenschaften.

Eigenschaften eigenschaften

Danach klicken Sie auf Erweitert

Erweitert erweitert

und im Folgenden auf Inhalt komprimieren, um Speicherplatz zu sparen.
 

Komprimieren komprimieren

Mit OK schließen Sie beide Dialogfenster und können hier auch noch entscheiden, ob Sie ebenfalls die Unterverzeichnisse komprimieren möchten. Nun erfolgt die erstmalige Komprimierung.
Eine andersfarbige Darstellung der NTFS-komprimierten Dateien und Verzeichnisse dient der besseren Unterscheidung. Werden in Ihrem Windows Explorer diese Dateien nicht andersfarbig angezeigt, können Sie im Explorer wie folgt die Einstellungen ändern:
Organisieren/Ordner- und Suchoptionen > Ansicht > Verschlüsselte oder komprimierte NTFS-Dateien in anderer Farbe anzeigen
Tags

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.