AnleitungenSoftware

Internet Explorer funktioniert nicht mehr

Erhalten Sie beim Starten Ihres Internet Explorers folgende Meldung „Internet Explorer funktioniert nicht mehr“ ? Meist erscheint diese Meldung ganz unerwartet und man kann dann nicht mehr mit dem Internet Explorer arbeiten.

Die Fehlermeldung „Internet Explorer funktioniert nicht mehr“ wird meistens von installierten Add-Ons oder Toolbars verursacht.

Nachfolgend finden Sie eine Lösung der Fehlerbehebung in dem Sie den Internet Explorer ohne Add-Ons Starten

Schließen Sie den Internet Explorer

Drücken Sie nun die Tastenkombination „Windows-Taste+R

Geben Sie im Ausführen-Feld folgenden Befehl ein und drücken Sie „Enter“:  iexplore.exe -extoff

iexplore-exe -extoff

Startet der Internet Explorer ohne die Fehlermeldung „Internet Explorer funktioniert nicht mehr“, dann liegt das Problem an einem installierten Add-Ons.

interent-explorer-wird-momenta-ohne-Add-ons-ausgeguehrt

Starten Sie den Internet Explorer normal und klicken Sie oben rechts auf das „Zahnradsymbol“ und gehen Sie zum Befehl „Add-Ons verwalten“.

Add-ons-verwalten

Deaktivieren Sie dort die Add-Ons.

 

Es könnte aber auch sein, dass die Fehlermeldung „Internet Explorer funktioniert nicht mehr“ durch eine Toolbar verursacht wird.

In diesem Fall versuchen Sie die Deinstallation der Toolbar über die Systemsteuerung.

Systemsteuerung => Programme und Features => Tollbar auswählen und Deinstallieren

Sollte das nicht helfen, setzen Sie bitte den Internet Explorer zurück.

 

Drücken Sie die Tastenkombination „Windowstaste+R“, geben Sie „inetcpl.cpl“ ein und klicken Sie auf „Enter“, oder starten Sie die Interentoptionen

Im neuen Fenster klicken Sie oben auf der  Registerkarte „Erweitert

Klicken Sie unter Bei „Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen“ auf die Schaltfläche „Zurücksetzen“.

interent-explorer-zuruecksetzen

Klicken Sie im nächsten Fenster gleich noch einmal auf „Zurücksetzen“.

interent-explorer-zuruecksetzen-frage

Achtung: Beim Zurücksetzen des Internet Explorers werden alle persönlichen Einstellungen gelöscht!

 

Nun sollte der Fehler behoben sein und die Meldung „Internet Explorer funktioniert nicht mehr“ nicht mehr erscheinen.

Dieser Beitrag ist älter als ein Jahr und daher vielleicht nicht mehr aktuell.

Auch interessant:



Auf diese Seite sind Amazon-Links enthalten. Als Amazon-Partner Verdienen wir an qualifizierten Verkäufen, falls Du auf einen entsprechenden Amazon Link klickst.
Haben Sie Fragen zu diesen Artikel oder generell zu Windows oder Computer? Dann wendet euch an unserem Forum

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"