Windows Vista

Indexdienst unter Windows Vista deaktivieren



intexdienst

Eine der größten Tempobremsen unter Windows Vista ist der Indexdienst. Ständig durchsucht Windows Vista mit Hilfe des Indexdienstes die Festplatte und bietet somit  den Vorteil, dass die Suche schneller ist. Der große Nachteil des Indexdienstes ist jedoch, dass die Festplatte ununterbrochen arbeitet. Das wiederum wirkt sich negativ auf alle anderen Arbeiten von Windows Vista aus.
So deaktivieren Sie den Indexdienst unter Windows Vista:

 

 

Klicken Sie unten links auf  vista icon vista-icon-button weiter auf Einstellungen und dan auf  Systemsteuerung.  Weiter auf System und Wartung

 

 

system-und-wartung

 

 

weiter auf Verwaltung

verwaltung

Klicken Sie doppelt auf Dienste

 

 

dienste

 

 

Im neuen Fenster klicken Sie doppelt auf Windows-Suche

 

 

windows-suche

 

 

Wählen Sie unter Starttyp auf Deaktivieren

 

eingenschften-von-windows-suche

Tags

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

1 thought on “Indexdienst unter Windows Vista deaktivieren”

  1. Hallo, bin so dankbar fuer diese Anleitung, mein Compi hat mal eine Ruhepause verdient …. und bekommt sie nun auch (endlich!). Leider hat Microsoft in der Hilfe vollkommen falsche info, dass Indexierung nicht ausgeschaltet werden kann…. vielen Dank nochmals fuer die korrekte und perfekte Information hier! Danke, Danke, Danke. Stefan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.