Videos

Hisense U7B Firmware Update Tutorial




Wie bei allen Herstellern, gibt es auch bei Hisense ein Firmware Update welches man auf jeden Fall durchführen sollte. Durch ein Update werden Bugs behoben und eventuell Sicherheitslücken geschlossen. Damit Ihr das Update durchführen könnt, braucht Ihr einen Stick mit mindestens 1GB Größe. Dieser muss im Format FAT32 Formatiert sein, ansonsten klappt das nicht. Mit Windows selbst funktioniert das nicht, hier ist nur EXFAT möglich, also braucht man ein Programm dafür. Am besten dafür geeignet ist RUFUS ( Wir haben Euch das Programm schon öfters vorgestellt. Hier könnt Ihr Rufus Downloaden: Rufus

Habt Ihr noch Fragen dazu? Diskutiert doch in unserem Forum darüber.

 

Wie mache ich ein Update bei Hisense ULED TV?

 

 



Das könnte auch interessant sein...


Sini

Wie Vangelis, bin auch ich Administrator über Windowspower.de, und freue mich wenn ich anderen durch mein Wissen helfen kann. Sie haben Fragen zu bestimmten Sparten, oder brauchen Hilfe oder Lösungen? Dann schreiben Sie uns an, wir werden versuchen Ihnen so gut wie nur möglich zu Helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close