News

Größe von Desktop-Symbole ändern unter Windows 7

Nach der Installation von Windows 7 sind die Desktop-Symbole größer als bei älteren Betriebssysteme. mit eine kleinen tipp können Sie die Desktop-Symbole so einstellen wie Sie möchten. Sie haben folgende Einstellmöglichkeit: „Mittelgroße Symbole“ als Standardeinstellung, „kleine Symbole“ kleinen Darstellung und „Große Symbole“ z.B. für Präsentationen. So ändern Sie die Desktop-Symbole:

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle des Desktop.

Gehen Sie mit der Maus über Ansicht undwählen Sie die gewünschte Größe.

ansicht-symbole-desktop

Dieser Beitrag ist älter als ein Jahr und daher vielleicht nicht mehr aktuell.

Das könnte auch interessant sein...




Tags

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

One Comment

  1. Leider ist die vorgeschlagene Lösung nicht völlig richtig:
    Eine deutlich größere Fläche als das auf diese Art verkleinerte Ikon bleibt auf dem Monitor „unbrauchbar“.
    In einer der älteren Windows-Versionen, war es möglich, nicht nur unter „klein“,“mittel“ und „groß“ auszuwählen sondern unter Angabe von Werten nicht nur die Ikon-Größe sondern auch deren Abstand untereinander horizontal und vertikal zu verändern.
    Diese Funktion hätte ich gerne auch bei Win7.
    andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close