Kurzmeldungen

Google verlängert Vertrag mit Mozilla

Nachdem in den letzten Tagen von Mozilla die Meldung kam, sich von 250 Mitarbeitern zu trennen, kam nun die Nachricht, dass die Firma Google vorzeitig ihren Vertrag für die Suchmaschine im Firefox, um weitere 3 Jahre verlängert.

Google verlängert Vertrag mit Mozilla

Laut zdnet soll die Vertragsverlängerung jährlich rund 400 bis 450 Millionen Dollar in die Kassse von Mozilla einbringen. Somit bleibt auch weiterhin die Suchmaschine von Google als Standard Suche im Firefox erhalten.

Mozilla hatte vor ein paar Tagen erst angekündigt, sich von 250 Mitarbeitern auf Grund der Corona Krise trennen zu müssen. Weiterhin plant Mozilla eine Umstruckturierung, und will wohl einige Standorte weltweit schließen oder zumindest verkleinern. Auch sollen neue Einnahmequellen gesucht werden, um die Abhängigkeit von Google zumindest im Laufe der nächsten Zeit zu verringern.

Auch interessant:




Haben Sie Fragen zum diesen Artikel oder generell zu Windows oder Computer? Dann wendet euch an unserem Forum
Back to top button
Close