Kurzmeldungen

Google Plus wird endgültig abgeschaltet

Das soziale Netzwerk Google Plus wird nun nach mehreren Datenpannen endgültig zum 2. April 2019 abgeschaltet. Diese Abschaltung erfolgt in Etappen. Ab dem 4. Februar lassen sich keine neuen Konten mehr erstellen. Einen Monat später wird dann die Kommentarfunktion beendet. Und mit dem Löschen der vorhandenen Profile als letzten Schritt wird Google Plus dann beendet.

Google Plus wird endgültig abgeschaltet

Nutzer werden von Google aufgefordert, ihre Daten darum rechtzeitig zu sichern. Wie das gemacht werden kann wird in dieser Anleitung von Google beschrieben.

Google Plus – Daten sichern

 

Dieser Beitrag ist älter als ein Jahr und daher vielleicht nicht mehr aktuell.

Auch interessant:



Auf diese Seite sind Amazon-Links enthalten. Als Amazon-Partner Verdienen wir an qualifizierten Verkäufen, falls Du auf einen entsprechenden Amazon Link klickst.
Haben Sie Fragen zum diesen Artikel oder generell zu Windows oder Computer? Dann wendet euch an unserem Forum

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"