InternetNews

Google Maps Update



Google verbessert die Webversion seines Kartendienstes um einige nützliche Funktionen.

Seit dem letzten Update ist es möglich bei Routen mehrere Zwischenstationen einzugeben.

Nach der Eingabe des Start- und Zielpunktes brauchen Sie nur auf das +Zeichen zu drücken und können weitere Zwischenstationen hinzufügen.

Diese Neuerung funktioniert bei Fuß-,Auto-, und Fahrradrouten.

Eine weitere Neuerung, die bisher leider nur in der USA funktioniert, ist die Möglichkeit Flug,-Restaurant- und Hotelreservierungen direkt in Maps einzusehen – Maps zeigt zB. Informationen zu Ihrem Flug an oder die Reservierungszeiten Ihres Hotels.

Um diese Funktion nutzen zu können müssen Sie über ein Google-Konto (derzeit nur US-Accounts) verfügen und angemeldet sein.

Google Maps:

https://maps.google.de

Tags

Roli

Mein Name ist Roland und ich bin sehr an mobiler Technik und kostenloser Software interessiert.Ich bin ein langjähriger Windows-User und werde Sie mit aktuellen News auf dem Laufenden halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

÷ 1 = 3