Windows auf USB Festplatte installieren (bootfähig)

Status
Nicht offen für weitere Antworten.
M

MastaOfDisasta

Guest
#1
Hallo,
kann mir vielleicht jemand sagen wie ich Windows XP oder eine andere Windowsversion auf eine USB-Festplatte installiere und auch von da aus booten kann (für mein CarPC Projekt)? Das BIOS unterstützt das booten von USB-HD, USB-FDD, USB-ZIP und USB-CDROM also voll USB bootfähig. Ich verzweifel noch :( Ich kann jeden Kommentar gebrauchen sogar die bescheidensten Kommentare wie z.B. "man bist Du d..f" aber dann bitte mit Erklärung wie es geht ;)
 
A

Anni

Guest
#2
Re: Windows auf USB Festplatte installieren (bootfähig)

hi masta...
dein nick ist passend für dein problem, denn das ist nun wirklich ein desaster.. ;) neeee spass beiseite....
als erstes braucht deine festplatte einen virtuellen speicher.. also: mit win98 startdiskette deinen rechner starten und dann fdisk ausführen...
Anleitung für Fdisk

dann erst kannst du ein betriebssystem vom cdrom-laufwerk installieren (falls er nicht will, formatier mal die usb platte mit der 98-er startdisk)(sollte er immer noch nicht wollen, dann musst du wohl erst win98 draufmachen und dann erst xp / manche platten wollen es nicht anders.. hatten wir alles schon ;) ).... du musst dir nur genau merken, welchen laufwerkbuchstaben deine usb-platte hat, nich,dass du dann noch deine interne formatierst...... das wäre natürlich ärgerlich...

LG
Anni

ach ja... und das booten.... dazu musst du im BIOS deine first boot device auf die USB platte setzen.... (unter advanced bios features) und keine bootdevice auf die interne platte setzen...

[Editiert am 13/1/2004 von Anni]
 
M

MastaOfDisasta

Guest
#3
Re: Windows auf USB Festplatte installieren (bootfähig)

tja, wenn das mal so einfach wäre mit dem installieren ;) Ich kriege die wildesten Meldungen wenn er beim Identifizieren der Hartware ist. Bei Xp sagt er mir das ein schwerer Fehler vorgekommen ist und das System angehalten wurde. Bei 98SE und Milennium sagt mir das System bei der Hardwareerkennung (also bei allen Dreien hat der Rechner schon angefangen zu booten; Bootreihenfolge im BIOS also Richtig eingestellt; auf USB-HDD) "Kann keine Daten auf Laufwerk C: schreiben. Datenverlust ist nicht auszuschliesen. Drücken Sie Enter um fortzufahren."! Dann drücke ich Enter und die Meldung erscheint wieder. Das kann man dann Gott weiss wie oft wiederholen und es passiert nichts ausser dieser tollen Meldung. Ich nehme an, dass das System den USB-Controller sucht, auch findet und einen anderen Treiber installiert (oder installieren will) als den universellen Treiber und damit die Datenverbindung zwischen Rechner und USB-Festplatte unterbricht. Und wenn ich einen Reset mache und er von vorne anfängt mit dem Suchen nach Hardwarekomponenten dann kommt das Selbe wieder. Gibt es eine Möglichkeit das zu umgehen??? Achja und ich habe keine interne Festplatte angeschlossen. Nur ein Diskettenlaufwerk und ein DVD-ROM Laufwerk am Secondary IDE-Anschluss.
 

Walter-Buergin

Erfahrener Benutzer
#4
Re: Windows auf USB Festplatte installieren (bootfähig)

Dass das mit der USB Harddisk funktionieren soll habe ich noch nie gehört, da ja die richtigen USB Treiber erst mit dem WIN aktiviert werden. Was ich schon gesehen habe sind USB Treiber unter DOS beim Link unten.

http://www.pctip.ch/downloads/dl/24473.asp

Gruss Walter

:eek:
 
A

Anni

Guest
#5
Re: Windows auf USB Festplatte installieren (bootfähig)

hi master,
tja ohne interne festplatte wird das wohl nix.... denn jeder rechner bzw. BS braucht was als anhaltspunkt... also erst auf der internen platte xp drauf, damit das BIOS beschrieben werden kann und die USB kanäle erkannt werden können.. dann kannst du mit deiner USB platte erst was anfangen...
LG
Anni
 
M

MastaOfDisasta

Guest
#6
Re: Windows auf USB Festplatte installieren (bootfähig)

Danke für die Antworten. Ich glaube da bleibt mir nichts anderes übrig als eine CF Karte mit IDE Adapter zu nehmen und auf die dann Windows 98 zu installieren. Wenn ich mal was anderes hören sollte, dass man also doch von USB-Festplatten aus Windows booten kann, lasse ich Euch das natürlich wissen. Danke nochmal!!!

MastaOfDisasta

P.S.: ein Kumpel von mir sagte: "Das muss irgendwie gehen weil es sonst nicht im BIOS stehen würde das man von einer USB-HDD booten kann" Und ich gebe nicht auf ;)
 
A

Anni

Guest
#7
Re: Windows auf USB Festplatte installieren (bootfähig)

Danke für die Antworten. Ich glaube da bleibt mir nichts anderes übrig als eine CF Karte mit IDE Adapter zu nehmen und auf die dann Windows 98 zu installieren. Wenn ich mal was anderes hören sollte, dass man also doch von USB-Festplatten aus Windows booten kann, lasse ich Euch das natürlich wissen. Danke nochmal!!!
das wär lieb bitte darum :)

P.S.: ein Kumpel von mir sagte: "Das muss irgendwie gehen weil es sonst nicht im BIOS stehen würde das man von einer USB-HDD booten kann" Und ich gebe nicht auf
im BIOS steht viel ;) da würde ich mich nicht mit 10000% darauf verlassen ;) aber wieso auch nicht.. ich bin auch nicht allwissend... hoffen wir es dass du uns da bald eines besseren belehren wirst... :)
LG
Anni
 
C

cypress

Guest
#8
Re: Windows auf USB Festplatte installieren (bootfähig)

Hi Leuts ...
hat hier jemand das problem gelöst ??
wenn ja postet es mal bitte ... bin auch grad am verzweifeln ... ;(
 
R

Race

Guest
#9
Re: Windows auf USB Festplatte installieren (bootfähig)

Ersatmals allen ein Hallo
Ich würde einfach normal auf eine interne installieren alle treiber und sonstiges ein Image erstellen und dann rauf auf die USB platte
Ich hab das so con IDE aus SATA gemacht und funktioniert einwandfrei
Grüße
Harry
 

rolfpower

Erfahrener Benutzer
#10
Re: Windows auf USB Festplatte installieren (bootfähig)

Hallo Race

Nach einem Jahr wird sich hier niemand melden. Wenn Du posten willst,dann eröffne ein
"NEUES THEMA"

gruss rolfpower
 
R

Race

Guest
#11
Re: Windows auf USB Festplatte installieren (bootfähig)

Hi
Ups das hab ich ganz übersehn
Bin über Google hier her gestolpert und habe keine datumsanzeige gesehn
Sorry
Harry
 
I

ingope

Guest
#12
Re: Windows auf USB Festplatte installieren (bootfähig)

Zitat:

" erstellt am: 26.12.1972 um 19:20 "
Ähm was?
Und wieso gerade an meinem Geburtstag :)
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben