PDF Anzeige im Fenster

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
K

Kolonius

Guest
Guten Tag zusammen,

vor ein paar Tagen musste ich FF komplett deinstallieren und wieder neu machen. Jetzt laufe ich meinen alten Einstellungen hinterher. Eine davon war, dass PDF- Dateien (wenn FF schon offen war) immer im selben Fenster in einem neuen Tab angezeigt wurden. Jetzt wird immer ein neues Fenster aufgemacht. Wie kriege ich den FF dazu im selben Fenster zu bleiben? In den Einstellungen habe ich rumgewühlt aber nichts gefunden.

Gruß

Kolonius

 
F

Firefox-User

Guest
Bei mir wird die standardmäßig im selben Tab geöffnet
spacer.png


Bitte, Anmelden or


 
K

Kolonius

Guest
Danke für die Antwort, aber ich fürchte, es hilft mir nix, wenn es bei dir anders ist.

Die Infos in dem Link kenne ich schon, aber die beschäftigen sich mit den Dingen, wenn die PDF schon geladen ist.

 
F

Firefox-User

Guest
Hallo Kolonius ..

ich glaube dich falsch verstanden zu haben, dann sorry dafür.

Du meinst keine pdf Datei aus dem Net, sondern eine auf deinem PC!?

Wenn ja, Rechtsklick auf die pdf...mit Firefox öffnen...dann öffnet sie sich hier in einem neuen Tab, bei schon geöffneten Firefox.

Auch ein Doppelklick auf eine pdf öffnet die im neuen Tab.

Getestet habe ich das extra mal mit einem neuen Profil ohne jegliche Änderung.

Das dient nur zum Testen, und ist keine Lösung des Problems!

Versuch es bitte mal damit:
Bitte, Anmelden or


Über: Hilfe..Mit deaktivierten Add-ons neu starten ...

oder die Umschalttaste gedrückt halten und den Firefox starten.

 
F

Firefox-User

Guest
Ergänzend, eine pdf aus dem Net wird im selben Tab geöffnet bei mir.

Ausnahme, die Webseite entscheidet es anders.

 
F

Firefox-User

Guest
Nutzt du Windows 10?

Nur zur Sicherheit, diese Einstellung hast du auch so?

 
K

Kolonius

Guest
Ja, Andreas,

es geht um eine auf dem PC gespeicherte PDF, die sich anders als bei dir immer in einem neuen Fenster öffnet, egal ob Doppelklick oder rechte MTaste-->öffnen.

Der FF ist mein Standardbrowser, und es steht auch klar bei Windows, dass der Dateityp PDF mit FF geöffnet werden soll.

Mein System ist Windows 10 Home auf einem Microsoft Surface3-Tablet.

Im abgesicherten Modus gestartet ergibt keinen Unterschied.

Mir ist natürlich klar, dass ich mit diesem Fehlerchen auch gut leben kann, aber ich gehe diesen kleinen Dingen gerne auf den Grund.

 
F

Firefox-User

Guest
Es hat ja eine Weile gedauert, wenn ich hier den Haken entferne, dann öffnet sich ein neues Fenster.

 
K

Kolonius

Guest
Ich möchte darauf hinweisen, dass ich keinen Link öffne, sondern eine Datei. Außerdem ist der Haken bei den Links gesetzt, was ich als eins der ersten Sachen überprüft habe.

 
K

Kolonius

Guest
Problem gefunden, weitere Hilfe hat sich erledigt.

Ich hatte - aus mir völlig unerfindlichen Gründen - 2 Versionen installiert, eine 32er und eine 64er. Ich habe immer die 64er gestartet. Der Doppelklick auf die PDF ging aber auf die 32, und so entstand der Eindruck, PDFs würden immer im neuen Fenster göffnet.

Alles ist gut, bye-bye.

 
F

Firefox-User

Guest
Danke für die Rückmeldung. ?

Schön dass du dein Problem lösen konntest.

dass ich keinen Link öffne, sondern eine Datei

Ich weiß, aber wenn der Haken fehlt, dann öffnet sich ein neues Fenster und kein neuer Tab bei einer pdf Datei auf dem PC.

 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben