PC stürzt nurnoch ab - Hilfe gesucht

priinzii

Neuer Benutzer
#1
Hey Leute,
Ich habe ein riesen Problem.
Seit Ca. 1 1/2 Wochen geht mein PC nicht mehr/ nur sehr schwer an.
Das ganze pAssierte ganz plötzlich über Nacht.

Wenn ich den PC starten möchte passiert manchmal erst garnichts. Wenn ich dann das Netzteil rausziehe und wieder reinstecke und versuche ihn zu starten geht er für Ca 1 Sekunde an und stürzt dann ab.
Manchmal bekomme ich ihn zum laufen wenn ich das ganze Ca. 30 min durchgehend wiederhole. Irgendwann ist der Punkt erreicht ab dem sich der PC langsam "hocharbeitet" und nach allen drei versuchen ein Stückchen länger hochfährt. Bus er es irgendwann geschafft hat. Sobald ich es auf den Desktop geschafft habe bleibt er auch an.

Da ich als Grafikdesigner auf den PC angewiesen bin, ist das ein enormes Problem was schnellstmöglich behoben werden sollte.
Könnt ihr mir dabei helfen?
Ich habe viel Ahnung von Programmen etc. aber dafür überhaupt Garkeine von dem PC inneren sprich Hardware.

Anmerkung:
Wenn der PC abstürzt höre ich so ein leises knacken.
Außerdem werde ich beim start(wenn es klappt) gefragt ob ich die Standart Settings von irgendwas laden will oder ob eine Installation durchgeführt werden soll.

Mit freundlichen Grüßen
Julian
 
#2
Hallo Julian,

Deine Problembeschreibung hört sich schwer nach einem Hardware-Defekt an. Was genau lässt sich anhand deiner Fehlerbeschreibung kaum sagen. Vielleicht funktioniert das Netzteil nicht mehr richtig, es könnte aber auch etwas anderes sein.

Einen Hinweis auf die Ursache könnte der sog. Bios-Piepton geben. Wenn man einen PC einschaltet, ertönt normalerweise der Bios-Piepton. Dieser gibt Auskunft darüber, ob aus Sicht des Bios alles in Ordnung ist. Ein einzelner Piepton bedeutet idR das kein Problem vorliegt. Gibt es mehrere Pieptöne, evtl. von verschiedener Länge oder Höhe, deutet das auf ein Problem hin. Was die Töne genau bedeuten kann man im Handbuch des Mainboards nachschlagen oder googlen; vorrausgesetzt, man weiß, was für ein Bios man hat... Wie siehts da bei dir aus?

Wenn der PC abstürzt höre ich so ein leises knacken.
Neben dem Netzteil fällt mir erstmal nur die Festplatte ein, die bei einem Defekt evtl. ein Knack-Geräusch verursachen könnte.

Außerdem werde ich beim start(wenn es klappt) gefragt ob ich die Standart Settings von irgendwas laden will oder ob eine Installation durchgeführt werden soll.
Eine Installation von WAS??
Standard Settings von WAS??? Dem Bios vielleicht?
Sorry, aber meine Glaskugel zum Hellsehen ist gerade in der Reinigung... ;)
 

Lucas

Neuer Benutzer
#3
Wie Gorthaur schon schreibt, würde ich ebenfalls auf einen Hardware (Netzteil) Defekt tippen. Bring das Gerät doch mal zu einem Fachmann, der es mal mit einem neuen Netzteil probiert. Als Nächstes würde ich dann erstmal flux alle wichtigen Daten auf eine externe Festplatte retten und dann schauen, ob das Problem behoben ist mit einem neuen Netzteil. Ansonsten gibt es ja bei Media Markt & Co schon günstige Rechner um die 300 Euro :)
 

ibellim

Neuer Benutzer
#6
Und mittlerweile? Klingt jedenfalls nach Netzteil. Bei der Festplatte würde er doch zumindest erstmal hochfahren und erst ab einem bestimmten Punkt nicht mehr booten.
 
Oben