kostenlose Anleitungen für Computer, ....

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Pit87

Erfahrener Benutzer
#3
Dagegen kann man sich doch ganz einfach schützen.

Einfach eine pseudo Emailadresse für die anmeldung erstellen und diese danach löschen. Ich hab 3 davon, jenachdem wofür und wenn irgendwann mal Werbemist in mein Postfach kommt wird diese einfach gelöscht.
 

Xiaolong

Erfahrener Benutzer
#4
Jop, habe ich genauso. Einfach ein GMX oder web.de Konto als Müllcontainer anmieten und gut ist ^^ Alle 2 Wochen nur schauen ob was da ist ;) und die restlichen 582 Mails löschen (Wie bei mir, kriege ca. 300 SPAM Mails die Woche :D Hab den Spamfilter für mein Müllkonto mal abgeschaltet ^^ man glaubt nicht was für geistiger Dreck einem da zugeschickt wird :D)
 
M

McGee

Guest
#5
Ich mache es mir einfacher. Wenn ich ein Handbuch brauche, gehe ich auf die Seite des Herstellers und lade es mir dort herunter...
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben