Internet Explorer 8 zeigt keine lokalen JPG-Dateien an.

Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Der Internet Explorer 8 ist mein Standard-Programm zur Anzeige von JPG-Dateien.
Seit ich ACDSee installiert hatte, zeigt mir der IE8 keine lokalen JPGs mehr an.
Stattdessen öffnet sich ein Dateidownload-Fenster mit den Buttons Öffnen,
Speichern, Abbrechen.
Klicke ich auf öffnen versucht er eine Verbindung, wohin auch immer, aber am
Ende kommt wieder das Dateidownload-Fenster.
Wie kann ich das wieder geradebiegen?

Weiss nimmer weiter...
 
#3
> Du musst ein Standart Programm einrichten, damit sich die Datei mit dem gewünschten Programm öffnet.

Das habe ich bereits.
Deshalb öffnet ja auch der Internet Explorer beim Doppelklick auf eine JPG-Datei.
Das Problem dabei ist nur, daß der Dateidownload-Dialog erscheint.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben