Handy Desinfizieren – Bakterien und Viren von Smartphone entfernen

Vangelis

Administrator
Teammitglied
Besonders jetzt wo Coronavirus und Grippewelle in vollem Gange sind, ist wichtig, dass auch das Handy desinfizieren wird. Wir fassen das Smartphone mehrere Male am Tag mit unserem Finger wo wir Bakterien Viren und Dreck drauf hinterlassen. Daher es wichtig eine tägliche Reinigung vorzunehmen.

Handy desinfizieren

Haben Sie sich überlegt, wie oft Sie das Handy in der Hand nehmen? Wir Telefonieren, schreiben Nachrichten, Fotografieren und so ist der immer in Kontakt mit unseren Händen.

Daher ist es ratsam das Handy regelmäßig zu desinfizieren. Dazu sind einige kleine Regel zu beachten:
  • Für die Reinigung verwenden Sie ein weiches, fusselfreien Mikrofasertuch.
  • Desinfektion-Tücher, Desinfektion-Sprays und andere Mittel sind mit großen vorsichtig zu verwenden.
  • Durch den Inhalt kann das Display oder Gehäuse angegriffen werde.

Verwenden Sie zu Schutz Ihres Displays eine Folie oder Panzerfolie ist was ratsam Erste auf einen kleinen Punkt mit dem Desinfektionsmittel anzutesten. Sollte keine Veränderung zu sehen sein, können Sie das Smartphone reinigen.

Vergessen Sie die Rückseite und die Seite teile nicht zu reinigen.
 
Oben