Cookies in Firefox verwalten

Karthagos

New member
Die mir bekannten Erweiterungen (Vergissmeinicht, CAD, Cookiebro, etc.) sind m. e. alle umständlich zu handhaben oder nur bedingt geeignet.



Wenn ich die Anmeldedaten und/oder die benutzerdefinierte Cookies-Behandlung einer Seite speichern möchte, muss ich zunächst über >Cookies und Website-Daten >Daten verwalten prüfen, welche Einträge temporär gespeichert wurden, das können (warum auch immer) bis zu 4 verschiedene Einträge sein. (Cookies und Website-Daten beim Beenden von Firefox löschen ist aktiviert)

Diese Einträge muss ich dann in >Ausnahmen verwalten >Erlauben und >Änderungen speichern. Damit die Ausnahme aktiv wird, muss ich aber noch einmal die Seite aufrufen, Anmeldedaten aktivieren und Cookies-Einstellungen wiederholen. Alles recht aufwändig und umständlich.

Was ich suche, ist die Möglichkeit, eine Website, die ich mit Anmeldedaten und/oder die benutzerdefinierter Cookies-Behandlung gepflegt habe, mit einem einfachen Klick in den Ausnahmen zu speichern.
 

Firefox-User

Administrator
Teammitglied
Hallo und Willkommen hier im Forum. 😊

Du hast doch hier schon einige Antworten dazu bekommen.

Bitte, Anmelden or Registrieren um den Inhalt von URLs anzuzeigen!


Allerdings hast du dich da dann nie wieder gemeldet was daraus geworden ist.
 

Karthagos

New member
Hallo Andreas,
danke für Deine prompte Antwort. Ich wußte nicht, dass die Beiträge in windowspower und camp firefox übergreifend sind.
Habe die gleiche Frage jetzt nochmal in camp firefox gestellt, allerdings mit dem Hinweis, dass ich dieses Thema schon mal eingestellt hatte.

Ja, es ist richtig, ich habe mich seinerzeit nicht mehr gemeldet, weil ich mit CAD mehr oder weniger gut zurecht gekommen bin. Aktuell hatte ich das Problem, dass das hinzufügen zur whitelist nicht mehr funktioniert hatte, das war für mich der impuls, es nochmal anzusprechen.

In meinem Beitrag von heute habe ich ja im letzten Absatz eine eigentlich simple Frage gestellt und hoffe, darauf eine zielführende Antwort zu erhalten (oder auch nicht, wenn es keine einfache Lösung gibt).
 
Oben