Aktuelles Problem mit meinem Plasma-TV und Haftpflichtversicherung

#1
Hallo Computerfreunde,
habe ein ktuelles Problem mit meinem Plasma-TV und meiner Haftpflichtversicherung. Mein Plasma-TV ist nach einem versehentlichen Tritt meinerseits auf den Boden gefallen und das Plasma im Inneren ist dabei ausgelaufen. Das Problem ist, der Fernseher ist nicht meiner. Ich habe diesen Vor-Finanziert. ich hab noch 12 Monatsraten zu zahlen. Zwar habe ich eine Finanzierungsversicherung abgeschlossen, aber wie kläre ich das nun mit der Versicherung zur Weiterfinanzierung und wie bekomme ich meinen Plasma-TV wieder? Was kann ich machen, um die Kosten für den TV wiederzubekommen. Oder habe ich gar keine Chance mehr und habe alles verloren?

Danke im Voraus

Alex
 
#2
Eine Haftpflichtversicherung springt eigentlich nur dann ein, wenn du fremdes Eigentum versehentlich beschädigst und dafür aufkommen musst. Ich weiß nicht was in dieser Finanzierungsversicherung steht, aber ich kann mir nicht vorstellen, das die dafür aufkommt.

Ich fürchte, du wirst auf deinem Schaden sitzen bleiben und die verbleibenden 12 Monatsraten normal abbezahlen müssen.

Tut mit leid.

PS:
Wie tritt man versehentlich gegen einen Fernseher?? :crash:
 
Oben