ACER Aspire 5738ZG-432G25MN

Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hey Leute,
bin neu im Forum und hab schon meine erste Frage. Ich bin schon wochenlang auf der Suche nach ein neues Notebook. Da es den Umständen entsprechend Windows 7 haben sollte^^ hab ich mir den Acer Aspire 5738ZG-432G25MN als Favourit rausgesucht. Meine Frage ist jetzt was ich mit dem so zocken kann? also nur mal so für zwischendurch(hab ja ne PS3).Für unterwegs mal wie z.b. Gothic 3 will ich unbedingt zocken. Was meint ihr, da ich mich in dem Gebiet gar nich auskenne. Als alternative wäre da noch der Asus X5DAB-SX070C

Die Daten:
Intel® Pentium® Dual-Core T4300 2x2,1GHz / 2048 MB RAM / 250 GB Festplatte / 5-in-1 cardreader / ATI Radeon HD 4570 512MB DDR3 / integrierter Cardreader / 15.6" WXGA Display / WLAN / DVD-SuperMulit / Windows 7 Home Premium

Wäre nett wenn ihr mir da weiterhelfen könnt
Mfg Sebi

 

Xiaolong

Erfahrener Benutzer
#3
Hi

also die neusten Titel mit höchsten Einstellungen wirst du auf diesem Läppi nicht spielen können ^^ Was Gothic 3 betrifft. Naja das Spiel ist halt irgendwie sehr schlecht programmiert. Selbst auf meinem Rechner (daten im Profil) läuft es immer noch nicht so wie es soll, auf max. Einstellungen. Auf'm Laptop sollte das mit niedrigen Einstellungen aber spielbar sein ^^ Der einzige Untershcied zum "Asus X5DAB-SX070C" liegt lediglich im Prozessor. Der eine hat eine Intel, der andere eine AMD CPU verbaut und es ist nunmal Fakt, dass Intel im Notebookbereich die besseren CPUs hat :(. Alles in allem, wirste damit nicht alles zocken können, aber alles was eher GPU statt CPU lastig ist sollte gut laufen ^^
 

Xiaolong

Erfahrener Benutzer
#5
Also solang du Gothic 3 nur damit zocken willst sollte das Ding ausreichen (aus 1 Post von dir). Den neuen Teil Risen, oder sowas wie Crysis kannst du aber sicherlich knicken und die Zukunft sieht damit auch schwarz aus (xD Wortspiel ^^). Wenn du auch Zuküftige Titel eingermaßen so spielen willst muss schon ein Grafikchip der 5xxx Serie her oder einer aus dem Hohen 4xxx Bereich (4870, 4890). Und nein ich halte die 100€ Aufpreis für dieses Notebook nicht für angebracht.
 
#6
Und wie siehts mit der 4650 aus. (Sry für die Fragenbombadierung^^) Hab gelesen die sollt um einiges besser sein. Oder kannst mir irgendeine NVidia empfehlen. Weil Risen hab ich auch in Augenschein genommen.
Meine ober max. Kosten liegen bei 700 aber weniger wär besser.(Is ja iwie klar xDDD)
 

Xiaolong

Erfahrener Benutzer
#7
Die 4650 ist da schon besser. Besser wäre eine 5xxx Reihe, weil die die Selbe Leistung hat aber deutlich weniger Strom verbraucht, also längere Akkulaufzeit. nVIDIA mag ich persönlich nicht, aber gut dort wäre es halt ein Chip aus der GT2xx Reihe. Für unter 700€ ist so ein Laptop sicher zu haben.

Notebooks Acer Aspire 5739G-664G32MN *GT240M*
Das geht aber schon hart an deine finanziele Grenze
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben