spam

  1. V

    Kaspersky: Rustock-Aus dämmt Spam kaum ein

    Auswirkungen der Botnetz-Abschaltung mit großen regionalen Unterschieden - Die Abschaltung des Rustock-Botnetzes Mitte März hat die Flut der Müll-E-Mails nur unwesentlich eingedämmt. Zu diesem Ergebnis kommt der AV-Spezialist Kaspersky Lab in seinem Spam Report für das erste Quartal 2011. Damit...
  2. V

    Facebook: Jede zehnte Pinnwand-Link ist Spam

    Unerwünschte Nachrichten stammen meist aus legitimen Accounts Etwa jeder zehnte Link auf Facebook-Pinnwänden ist Spam, wie eine Untersuchung von Informatikern der Northwestern University Home : Northwestern University und University of California in Santa Barbara Welcome to UC Santa Barbara...
  3. V

    Apples Ping bereits jetzt mit Spam überflutet

    Expteren empfehlen dennoch Umstieg auf iTunes 10 Cupertino/Bochum (pte/04.09.2010/06:10) - Apples musikbezogenes soziales Netzwerk "Ping" ist gerade einmal zwei Tage alt und schon wird es zur Spielwiese für Spammer. Cyberkriminelle ködern Nutzer mit heimtückischen Tricks. Zwar handelt es sich...
Oben