InternetNews

Firefox demnächst mit Werbung!



Mozilla hat angekündigt, das zukünftige Versionen des Browsers Firefox, Werbe-Anzeigen beinhalten werden.

Durch das Öffnen eines neuen Tabs, erschien bislang eine Auswahl der meist besuchten Seiten.

In Zukunft soll diese Funktion mit Anzeigen von Werbepartnern befüllt werden.

Dabei soll klar gekennzeichnet werden, ob es sich um ortsbasierte Websiten, Werbung von Mozilla selbst oder um kommerzielle Partner handelt.

 

Es gibt jedoch einen recht einfachen Trick um diese Werbeanzeigen zu umgehen.

Mit einem Klick auf die Schaltfläche im oberen rechten Eck der „Neuer-Tab“ Schaltfläche lässt sich die Anzeige deaktivieren.

Alternativ lässt sich die Anzeige auch komplett deaktivieren, indem Sie über Browserbefehl about:config in dem Suchfeld den Befehl browser.newtab.url eingeben.

Im folgenden Fenster ändern Sie den Wert about:newtab in obout:blank.

Tags

Roli

Mein Name ist Roland und ich bin sehr an mobiler Technik und kostenloser Software interessiert.Ich bin ein langjähriger Windows-User und werde Sie mit aktuellen News auf dem Laufenden halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × 2 =