Startseite / Software - Tipps / Firefox Cache löschen

Firefox Cache löschen

mozilla-firefox-beta-aurora-logo-610x3801-e1454867670442

Bei Surfen im Internet mit Firefox, speichert der vielen Daten auf der Festplatte. Die Sogenannte Cache hilft vom allen, wenn Sie bei wiederholten mal die gleiche Webseite öffnen. So wird die schneller geladen angezeigt. Wenn Sie den Cache bei Firefox löschen möchten, machen Sie folgendes.

Firefox Cache löschen

Klicken Sie rechts oben auf die Button mit der drei Striche und weiter auf Einstellungen

firefox einstellungen firefox-einstellungen
Klicken Sie links auf Erweitert und weite  Netzwerk

erweitert netzwerk erweitert-netzwerk
Klicken Sie auf Jetzt leeren um den Cache von Firefox zu löschen

cache jetzt leeren cache-jetzt-leeren

Sofort ist der Cache gelöscht.
Möchten Sie auch in der Zukunft das Firefox den Cache nicht speichert, dann entfernen Sie das Häkchen bei Automatisches Cache-Management ausschalten und bei limitieren Cache setzen Sie auf 0

zwichengespeicherte webinhalte zwichengespeicherte-webinhalte

Bestseller Nr. 1
Microsoft Windows 10 Pro 64bit
535 Bewertungen
Microsoft Windows 10 Pro 64bit
  • Persönliche Assistentin - die Bedienung von Windows 10 PCs und Tablets noch einfacher
  • Neuer Webbrowser - erleichtert Suchen, Lesen und Teilen von Informationen
  • Windows 10 wird neue universelle Anwendungen bereitstellen - Fotos, Videos, Musik, Karten, Kontakte uvm.
  • Lieferumfang: Microsoft Windows 10 Pro 64-Bit OEM Betriebssystem (Vollversion, 1 Lizenz)

Über den Autor Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.