Kurzmeldungen

Firefox 69: Flash Player nur noch temporär nutzbar

Mit der aktuellen Nightly Version 69 vom Firefox ist der Adobe Flash Player nur noch temporär nutzbar.
Mozilla hat die Funktion der dauerhaften Aktivierung entfernt. Dem Nutzer stehen nur noch die Möglichkeiten der dauerhaften Deaktivierung, oder der temporären Zulassung der gerade aufgerufenen Website zur Verfügung.

Firefox 69: Adobe Flash Player nur noch temporär nutzbar

Die frühere Nachfrage ob sich der Firefox diese Einstellung dann merken soll, wurde auch entfernt. Der Flashplayer ist das letzte NPAPI-Plugin was vom Firefox noch unterstützt wird. Die NPAPI-Plugins Java oder Microsoft Silverlight werden schon seit langem nicht mehr unterstützt. NPAPI-Plugins gelten als allgemein problematisch bezüglich Sicherheit, was besonders beim Flasplayer hinlänglich bekannt ist.

Ab Anfang 2020 wird für Privatnutzer und Ende 2020 für Enterprise-Nutzer die Unterstützung vom Flashplayer laut Aussage von Mozilla komplett eingestellt. Ebenfalls ab dem Jahr 2020 stellt Adobe, nach eigener Aussage, den Support für seinen Flash Player sogar selber ein.

29,01 EUR
Microsoft Office 365 Home (jetzt Microsoft 365 Family) multilingual | 6 Nutzer | Mehrere PCs / Macs, Tablets und mobile Geräte | 1 Jahresabonnement | Box
967 Bewertungen
Microsoft Office 365 Home (jetzt Microsoft 365 Family) multilingual | 6 Nutzer | Mehrere PCs / Macs, Tablets und mobile Geräte | 1 Jahresabonnement | Box
  • Office 365 heißt jetzt Microsoft 365. Neuer Name, mehr Vorteile, gleicher Preis. Heute abonnieren und automatisch von allen Microsoft 365 Vorteilen profitieren
  • 1 TB Cloudspeicher auf OneDrive pro Person, Office Premium Apps wie Outlook, Word, Excel, PowerPoint inkl. aller neuester Updates

Das könnte auch interessant sein...




Haben Sie Fragen zum diesen Artikel oder generell zu Windows oder Computer? Dann wendet euch an unserem Forum
Back to top button
Close