InternetNews

Firefox 29 Australis erschienen



Mozilla veröffentlicht vor kurzen die neuste Version des beliebten Firefox-Browsers.

Das Update auf die Version 29 ist das größte Update seit dem Update auf Version 4.0.

In der neuen Version wird die neue Oberfläche, Australis, eingeführt.

Diese ähnelt sehr der Oberfläche des Google-Browsers Chrome. Sie bietet abgerundete Tabs, verschobene Schaltflächen und einen neuen Menübutton, der den Firefox-Button ersetzt.

Weiters wurde in der neuen Version „Firefox Synch“ eingeführt, wodurch der Browser-Abgleich durch eine Firefox-Konto vereinfacht wird.

Auch an der Android Version des Browsers wurde kräftig geschraubt.

Dieser bietet nun Web-Apps aus dem Mozilla Marketstore die sowohl im App-Drawer als auch in der Übersicht der geöffneten Apps angezeigt werden und die bereits oben erwähnte Funktion „Firefox Synch“.

Windows:

download172 download172

Android:

download172 download172

 

Firefox-29-beta-australis firefox-29-beta-australis-300x224

intro-image-large intro-image-large-300x190

Tags

Roli

Mein Name ist Roland und ich bin sehr an mobiler Technik und kostenloser Software interessiert.Ich bin ein langjähriger Windows-User und werde Sie mit aktuellen News auf dem Laufenden halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 1 = 5

Auch interessant

Close