Startseite / Windows XP / Festplatten Protokollierung abschalten

Festplatten Protokollierung abschalten

1180

Windows XP protokolliert in Hintergrund die Leistung der Festplatte. Das ganze können Sie unter Start > Einstellungen > Systemsteuerung > Verwaltung > Leistung ansehen.
Festplatten Protokollierung abschalten 1
Sie können diese Option abschalte um besseren Performance zu erreichen.
So schalten Sie die interne Benchmark ab:

Klicken Sie auf Start 1

weiter auf Ausführen 2 und geben sie folgendes ein.

 

diskperf -n
Festplatten Protokollierung abschalten 2
mit ein klick auf OK fängt Windows an zu arbeiten.
Starten Sie den Computer neu.
Um das ganze wieder rückgängig zu machen, geben Sie den gleichen Befehl bei Start > Ausführen ein, und wieder neu starten.

 

 

Bestseller Nr. 1
Microsoft Windows 10 Professional OEM Aktivierungsschlüssel
442 Bewertungen
Microsoft Windows 10 Professional OEM Aktivierungsschlüssel
  • Auf jedem Windows 10 fähigen PC und Laptop installierbar
  • Online aktivierbar
  • Nur für Neuinstallation nutzbar
  • Aktivierungsschlüssel wird per Post versandt, Link per Mail (kein DVD-versand)

Über den Autor Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.