Windows Vista

Fehlermeldung: Service Pack Installation kann nicht fortgesetzt werden



 

Währen der Installation von Service Pack 2 kann es vorkommen das Sie folgende Fehlermeldung erhalten: Service Pack Installation kann nicht fortgesetzt werden. In diesem Fall ist die Software vLite verantwortlich. So beheben Sie das das Problem:

 

Als erstes deinstallieren Sie das Programm vLite von Ihren Computer

Klicken Sie unten links auf das Vista Button weiter auf Ausführen (oder drucken gleichzeitig auf die Windows und R Taste) und geben Sie regedit

regedit regedit

Klicken Sie nacheinander auf: HKEY_LOCAL_MACHINE > SOFTWARE > VLITE

 kann_nicht_fortgesetzt_werden.png kann_nicht_fortgesetzt_werden

Löschen Sie jetzt den VLITE- Schlüssel

Starten Sie die Service Pack 2 Installation erneut

 

Tags

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.