Startseite / News / Der Faktencheck: Windows, Mac oder Linux? – welches Betriebssystem passt am besten zu Ihnen?

Der Faktencheck: Windows, Mac oder Linux? – welches Betriebssystem passt am besten zu Ihnen?


Wer sich ein neues Computersystem zulegen möchte, bekommt es spätestens im Fachhandel oder Elektronikgeschäft mit der Frage zu tun, welches das optimale Betriebssystem für die individuellen Bedürfnisse während der Computernutzung darstellt. Denn die Welt der Microsoft Computersysteme und Apples Mac halten für jeden Typen genau das passende Angebot bereit. Um sich in der Welt der Betriebssysteme, Softwares und Datennutzung nicht komplett verloren zu fühlen, geben wir Ihnen genauestens Auskunft über das beste Angebot für Ihre persönlichen Präferenzen während der privaten oder geschäftlichen Computernutzung.
Die Wahl des Betriebssystems ist demnach nicht immer eine reine Kostenfrage, sondern beinhaltet vielmehr Funktionen und eine angenehmere Benutzerfreundlichkeit für mehr Komfort während der Zeit vor einem PC-System oder einem Mac. Um nicht den Überblick zu verlieren, geben wir Ihnen die besten Tricks und Tipps, um zu entscheiden in welches Betriebssystem sie investieren sollten.

Die besten Tipps und Tricks für die Wahl des idealen Betriebssystems
Tipp 1: Wo liegen die persönlichen Interessen?

Zunächst ist es wichtig zu wissen wofür man ein Betriebssystem nutzen möchte und mit wem man gegebenenfalls über ein mobiles Computersystem kommunizieren möchte. Eine Vielzahl aller Nutzer weltweit setzen seit Beginn der Computergeschichte auf das vertraute Layout von Microsoft Windows. Eine sich ständig weiterentwickelnde Technologie hat dafür gesorgt, dass sich auch Konkurrenten wie das Mac von Apple oder Linux mächtig ins Zeug legen, um nicht den Anschluss für alle Neuerungen der Technik und Computerentwicklung zu verlieren. Windows behält weiter klar die Oberhand auf dem Markt und stellt somit gute Voraussetzungen für einen unkomplizierten Umgang und Zugang zu allen gängigen Medien. Wer Zuhause schon auf iPad und für unterwegs auf ein iPhone setzt, sollte eher zum Mac greifen, auch wenn Freunde und Arbeitskollegen eine andere Betriebssoftware verwenden. Die Annehmlichkeiten mehrerer Apple Computer bieten einen zusätzlichen Komfort in den eigenen vier Wänden und lassen sich problemlos miteinander verknüpfen. Außerdem lassen sich alle Dateiformate inzwischen kinderleicht formatieren, so dass Nutzer anderer Betriebssysteme nicht komplett das Nachsehen erteilt wird. Somit hängt die Wahl des Betriebssystems vor allem von den Vorlieben des privaten Gebrauchs ab.

Tipp 2: Mittelfristig planen und Marktentwicklung im Auge behalten

Microsoft Windows bringt im Schnitt alle zwei bis drei Jahre ein völlig neues Betriebssystem auf den Markt. Die Benutzer dürfen sich dabei immer auf ein neues Design und eine noch einfachere Bedienoberfläche freuen. Die Entwicklung steht nicht still und so geht auch Mac immer neue Wege, um Benutzer für sich zu gewinnen. Die Vorteile eines Mac ergeben sich in der modernen und übersichtlichen Bedienoberfläche und eignen sich vor allem für Freunde der Apple-Generation.

Tipp 3: Kostenfrage – günstig Betriebssysteme kaufen

Nicht immer ist es eine Kostenfrage in welches Betriebssystem man letztendlich investieren sollte. So gibt es im Internet mittlerweile viele Portale die Betriebssoftwares und co. zu Sonderkonditionen anbieten. Ein Blick im world wide web sollte also nicht schaden, wenn es darum geht die geeigneten Programme zu finden. So können Sie auf günstige Windows Server Lizenzen bei Lizengo zurückgreifen und bei der Wahl des Betriebssystems bares Geld sparen. Die Suche nach dem perfekten Computersystem muss demnach nicht immer teuer sein.

Bestseller Nr. 1
Microsoft Windows 10 Professional OEM Aktivierungsschlüssel
442 Bewertungen
Microsoft Windows 10 Professional OEM Aktivierungsschlüssel
  • Auf jedem Windows 10 fähigen PC und Laptop installierbar
  • Online aktivierbar
  • Nur für Neuinstallation nutzbar
  • Aktivierungsschlüssel wird per Post versandt, Link per Mail (kein DVD-versand)

Über den Autor Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.