Windows Vista

Dateiendungen bei Vista anzeigen



 

Genau wie bei Windows XP ist es auch bei Windows Vista möglich, die Endungen von Dateien anzeigen zu lassen. Das kann sehr hilfreich sein, da z.B. bei Grafiken sofort zu sehen ist, um was für ein Format es sich dabei handelt, wie z.B.  jpg, png, gif usw. Es gibt auch andere verschiedene Dateiformate für Textdateien oder Programmdateien.
So werden alle Dateiendungen bei Vista anzeigt:

Klicken Sie doppelt im Desktop auf Computer oder öffnen Sie den Windows Explorer

Computer Desktop computer

Klicken Sie auf Organisieren und weiter auf Ordner- und Suchoptionen

Ordner- und Suchoptionen organisieren-ordner-suchoptionen

Im geöffneten Fenster klicken Sie oben auf Ansicht und entfernen Sie das Häkchen vor Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden

Ordneroptionen ordneroptionen

Nachdem Sie diese Änderung vorgenommen haben werden die Dateiendungen angezeigt.
Tags

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

99 − 94 =