Windows Vista

Dateien sofort löschen ohne diese in den Papierkorb zu verschieben unter Vista



 

Wenn Sie unter Windows Vista eine Datei löschen, wird diese standardgemäß in den Papierkorb verschoben. Um die Dateien dann endgültig zu entfernen, müssen Sie gezielt den Papierkorb aufrufen und dort den Papierkorb leeren. Es gibt aber die Möglichkeit eine Datei ohne Umwege direkt zu löschen.
Wenn Sie eine Datei sofort löschen ohne dass diese in den Papierkorb verschoben, gehen Sie wie folgt vor:

Klicken Sie auf dem Desktop mit der rechten Maustaste auf das Papierkorbsymbol und wählen Sie Eigenschaften

 

eigenschaften

 

Im neuen Fenster aktivieren Sie die Option: Dateien sofort löschen (nicht in Papierkorb verschieben)

 

dateien-sofort-loeschen

 

Klicken auf OK. Ab sofort werden alle Dateien sofort gelöscht

 

 

Tags

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

23 − 22 =