AnleitungenInternetSoftware - Tipps

Cookie-Hinweis auf Webseiten ausblenden im Firefox




Webseiten blenden auf Grund einer Vorschrift den Hinweis ein, dass sie Cookies speichern. Mit einem Klick, meistens auf OK, wird dieser Cookie-Hinweis dann wieder ausgeblendet. Lässt man beim Beenden vom Firefox die Cookies aber löschen, dann erscheint dieser Cookie-Hinweis erneut beim Aufrufen der gleichen Webseite.

cookie meldung - Cookie-Hinweis auf Webseiten ausblenden im Firefox

Wen dieser Cookie-Hinweis auf Webseiten stört, der kann sich zum Beispiel eine WebExtensions installieren, die diesen Hinweis immer ausblendet. Wer allerdings die WebExtension Adblock Plus oder uBlock Origin schon benutzt, der braucht sich dafür nur eine weitere Filterliste installieren.

Cookie-Hinweis



Diese Filterliste bekommt man direkt von einer Webseite von Adblock Plus unter diesem Link.

Auf obiger Webseite muss man dann fast bis ans Ende scollen um zu der Rubrik Verschiedenes zu kommen. Hier befindet sich dann die Filterliste: I don’t care about cookies.

Im rechten Fensterteil klickt man dann einfach unter Abonnieren auf den Link: I don’t care about cookies daneben.

abp filterliste - Cookie-Hinweis auf Webseiten ausblenden im Firefox

Dann öffnet sich ein kleines Popup mit der Nachfrage: Die folgende URL deiner Auswahl an Filterlisten hinzufügen?

filterliste installieren bestaetigen - Cookie-Hinweis auf Webseiten ausblenden im Firefox

Das muss man dann nur noch mit OK bestätigen, und die neue Filterliste wird installiert.

Das sieht dann bei mir mit dem Adblocker uBlock Origin so aus:

liste ist installiert - Cookie-Hinweis auf Webseiten ausblenden im Firefox

 

Cookie-Hinweis

Wer nun gerne vorher sehen möchte was genau in dieser Liste alles eingetragen ist, der kann das auf dieser Seite machen.

Als erstes wählt man oben unter Software Support seinen installierten Adblocker aus.

In meinem Fall sieht das dann so aus:

blocker aussuchen - Cookie-Hinweis auf Webseiten ausblenden im Firefox

Dann in dem kleinen Feld Tags daneben einfach den Text Cookies einfügen.

tag eingeben - Cookie-Hinweis auf Webseiten ausblenden im Firefox

Es werden dann gleiche mehrere Filterlisten vorgeschlagen. Hier klickt man dann neben I Don’t Care about Cookies auf Details. Dann wird die ausgewählte Filterliste geladen, was einen kleinen Moment dauern kann.

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist klickt man am rechten Rand einfach auf den Button: View

auf vorschau klicken fuer liste - Cookie-Hinweis auf Webseiten ausblenden im Firefox

Der Inhalt des Filters wird dann als reine Textdatei angezeigt und sieht so aus:

vorschau liste - Cookie-Hinweis auf Webseiten ausblenden im Firefox

Jetzt kann man oben einfach den Url aus der Adressleiste kopieren, in diesem Fall wäre das:

https://www.i-dont-care-about-cookies.eu/abp/

und öffnet dann den Adblocker uBlock Origin und klickt oben auf: Filterlisten

Ganz unten auf der Seite befindet sich der Eintrag: Importieren

Davor muss man den Haken setzen damit sich ein kleines Fenster öffnet. In dieses Fenster fügt man dann einfach den kopierten Link: https://www.i-dont-care-about-cookies.eu/abp/ wieder ein.

url eingeben und bestaetigen - Cookie-Hinweis auf Webseiten ausblenden im Firefox

Dann erscheint rechts oben im Fenster der Hinweis: Änderung übernehmen, welchen man einfach nur anklicken muss zur Bestätigung.

Das war es dann auch schon. Die neue Filterliste ist sofort und ohne Neustart vom Browser aktiviert. Ab sofort sollte zumindest auf den meisten Webseiten kein Cookie-Hinweis mehr erscheinen.

Diese neue Filterliste I don’t care about cookies wird wie alle anderen installierten Listen auch automatisch aktualisiert.

Tags
Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.