Software - Tipps

Chrome Webseiten übersetzen deaktivieren

Sicherlich haben Sie schon bemerkt, wenn Sie eine fremdsprachige Webseite besuchen, macht Chrome den Vorschlag die Webseite zu übersetzen. Das ist eine nette Funktion von Crome, aber mit der Zeit ist das zimmlich nervig. Manchmal möchte Chrome Webseiten übersetzen, obwohl das nicht wirklich notwendig ist.

So deaktivieren Sie die Übersetzung

Starten Sie Google Chrome

Klicken Sie oben rechts auf den Button mit den Strichen, oder geben Sie in der Adresseleiste folgendes ein „chrome://settings

chrome-einstellungen
Klicken Sie dann auf „Erweiterte Einstellungen anzeigen“.

erweiterte-einstellumng
Unter „Sprache“ entfernen Sie das Häkchen bei „Übersetzung von fremdsprachigen Seiten anbieten“.

Übersetzung von fremdsprachigen Seiten anbieten

 
Ab sofort ist die Übersetzung von Google Crome deaktiviert

0,19 EUR
Windows 10 Pro Lizenzschlüssel 32/64 Bit von Handyladen-Leinfelde Deutsche Vollversion mit Anleitung innerhalb 1-2 Stunden per Mail und Post
845 Bewertungen
Windows 10 Pro Lizenzschlüssel 32/64 Bit von Handyladen-Leinfelde Deutsche Vollversion mit Anleitung innerhalb 1-2 Stunden per Mail und Post
  • Produktschlüssel für Windows 10 Pro 32 bit und 64 bit
  • Lizenzschlüssel wird innerhalb 1-2 Stunden per E-Mail versendet und am nächsten Werktag per Post
Dieser Beitrag ist älter als ein Jahr und daher vielleicht nicht mehr aktuell.

Das könnte auch interessant sein...




Tags
Haben Sie Fragen zum diesen Artikel oder generell zu Windows oder Computer? Dann wendet euch an unserem Forum

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.
Back to top button
Close