Startseite / Anleitungen / Browser zurücksetzen Internet Explorer, Chrome, Firefox, Opera, Safari

Browser zurücksetzen Internet Explorer, Chrome, Firefox, Opera, Safari


Manchmal kommt es vor, dass ein Browser Probleme macht oder nicht richtig arbeitet. Um diesen Fehler zu beheben, ist es empfehlenswert den betroffenen Browser komplett zurückzusetzen. Dabei ist zu beachten, dass nach einer Zurücksetzung des Browsers – auch RESET genannt – die vorab vorgenommenen Einstellungen verloren gehen.

Manchmal ist es unumgänglich den Browser zurückzusetzen, wenn er zum Beispiel mit Hijacker oder einer anderen Malware oder Aware befallen ist. Doch Vorsicht, durch ein Reset des Browsers sind nicht unbedingt alle Viren beseitigt. Je nach Art von Maleware kann es sein, dass auch die Software von dem Virus befallen sein kann. Daher raten wir Ihnen auf entsprechende Software zurückzugreifen, wie z.B. Malware-Bytes, Adware, oder andere.

So funktioniert der Browser-Reset im Internet Explorer, Chrome, Firefox, Safari, Opera

Internet Explorer zurücksetzen

Starten Sie den Internet Explorer.

Klicken Sie oben rechts auf das „Zahnradsymbol“, weiter auf „Internetoptionen“ und dann auf Reiter „Erweitert > zurücksetzen“.

interent-explorer-zuruecksetzen

Klicken Sie im nächsten Fenster gleich noch einmal auf „Zurücksetzen“.

Im neuen Fenster setzten Sie ein Häkchen bei „Persönlichen Einstellungen löschen“.

Klicken Sie auf „Zurücksetzen“.

interent-explorer-zuruecksetzen-frage

 

Starten Sie den Computer neu.

 

Google Chrome zurücksetzen

Starten Sie Google Chrome.

Klicken Sie rechts auf die „drei vertikalen Striche“ und wählen Sie „Einstellungen“.

chrome-einstellungen

Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf „Erweiterte Einstellungen“.

Klicken Sie auf „Browsereinstellungen zurücksetzten“.

chrome-einstellungen-zuruecksetzen

Im neuen Fenster klicken Sie auf „Zurücksetzten“.

chrome-einstellungen-zuruecksetzen-ok

Hinweis: Zurückzusetzen bedeutet, dass die Suchmaschine, Startseite, neue Tab-Seite, sowie Erweiterungen auf den Urzustand zurückgestellt werden. Außerdem werden Cookies, temporäre Internetdateien und gespeicherte Website-Daten gelöscht.


Firefox zurücksetzen

Starten Sie Firefox.

Klicken Sie rechts auf die „drei vertikalen Striche“ und wählen Sie „Hilfe (Fragezeichen)“.

firefox-einstellungen

Klicken Sie im neuen Fenster auf „Informationen zur Fehlerbehebung“.

informationen-zur-fehlerbehebung

Klicken Sie jetzt auf „Firefox Restaurieren“.

Bestätigen Sie die Fragen, damit Firefox zurückgesetzt wird.

firefox-restaurieren

 

Safari zurücksetzen

Starten Sie den Browser Safari und klicken Sie oben rechts auf das „Zahnradsymbol“.

Klicken Sie dann auf „Safari zurücksetzen“.

safari-zuruecksetzen

Im neuen Fenster klicken Sie unten auf „Zurücksetzen“.

safari-reset1

 

Opera zurücksetzen

Für das Zurücksetzen bei Opera müssen Sie ein bisschen anders vorgehen, da es keine direkte „Reset-Funktion“ gibt.

Das Zurücksetzen müssen Sie manuell machen.

Starten Sie Opera und geben Sie in die Adressleiste „opera://about“ ein.

Folgen Sie dort dem Pfad zum „Profil und Cache Verzeichnis“.

opera-reset

Schließen Sie Opera.

Starten Sie den Explorer und navigieren Sie zum „Profil und Cache Verzeichnis“ und löschen Sie den Inhalt.

Starten Sie Opera neu.

Bestseller Nr. 1
Microsoft Windows 10 Professional OEM Aktivierungsschlüssel
442 Bewertungen
Microsoft Windows 10 Professional OEM Aktivierungsschlüssel
  • Auf jedem Windows 10 fähigen PC und Laptop installierbar
  • Online aktivierbar
  • Nur für Neuinstallation nutzbar
  • Aktivierungsschlüssel wird per Post versandt, Link per Mail (kein DVD-versand)

Über den Autor Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.