Ratgeber

Bing als Nische im Suchmaschinenmarketing nutzen

Wer von Suchmaschinenmarketing hört, der denkt zuerst an Google Ads. Das Werbesystem des Internetgiganten ist Marktführer und aus dem Online-Marketing nicht wegzudenken. Doch trotz der damit einhergehenden Vorteile gibt es auch andere Werbesysteme, wie Microsoft Advertising, welche Google in manchen Bereichen überlegen sind.

Mit Microsoft Advertising können Sie Werbung auf Bing, Yahoo und anderen Partnersuchmaschinen schalten, welche gemeinsam einen Marktanteil von 10 bis 13 Prozent aufweisen – Tendenz steigend. Mitverantwortlich für diese Entwicklung ist auch die tiefe Integration von Bing in den Produkten von Microsoft, allen voran Windows 10.

Keine großen Unterschiede zu Google Ads

Trotz seiner geringen Bekanntheit bietet das Werbesystem praktisch dieselben Funktionen wie Google Ads. Bezahlt wird dabei pro Klick auf die geschaltete Anzeige. Der Preis wird hier ebenfalls für jede Suchanfrage in einer Auktion festgelegt. Entscheidend für die Position der Anzeigen sind ihre Relevanz bezüglich der Suchbegriffe, das Auktionsgebot und die Klickrate.

Bei den Anzeigeformen wird zwischen Textanzeigen, Produktanzeigen und Anzeigen im Microsoft Audience Network unterschieden. Dieses ist das Pendant zum Google Display Network.

Diese Ähnlichkeiten bringen einen Vorteil mit sich, denn es erlaubt das Importieren von Google Ads Kampagnen in das Werbesystem von Microsoft. Eine Funktion, die viel Aufwand spart.

Microsoft Advertising bietet entscheidende Vorteile

Der Nachteil der geringen Bekanntheit ist gleichzeitig ein Vorteil. Nur wenige Unternehmen kennen und nutzen das System, wodurch der Wettbewerb deutlich niedriger ist. Die Folge sind geringere Kosten und ein besserer ROI-Wert (Return on Investment).

Gleichzeitig erreichen Sie hier neue Zielgruppen, da manche Internetnutzer überwiegend oder ausschließlich alternative Suchmaschinen verwenden. Diese haben gleichzeitig oft ein spezielles Profil. So legen die Nutzer der stark wachsenden Suchmaschine DuckDuckGo großen Wert auf Datenschutz. Ecosia-Nutzer sind hingegen dafür bekannt, nachhaltig und sozial verantwortlich zu sein.

Auch im B2B-Marketing bietet Microsoft Advertising einen Vorteil. Mit der Einführung von Windows 10 nutzen viele kleinere und mittlere Unternehmen sowie Selbstständige die Standardsuchmaschine Bing. Ein kaufkräftiges Publikum.

Suchmaschinenmarketing

Nutzung von Online-Marketing-Agenturen

Suchmaschinenmarketing ist ein sehr weites Feld mit starker Konkurrenz. Um mit einer Kampagne erfolgreich zu sein, gilt es viele Aspekte zu beachten. Das gilt besonders bei der Nutzung eines wenig bekannten Werbesystems. Zwar ist der Wettbewerb geringer, eine gründliche Umsetzung ist dennoch entscheidend für den Erfolg. Das macht eine langwierige Einarbeitung in das System notwendig.

Eine Alternative dazu könnte sein, dass man sich für das Suchmaschinenmarketing eine Agentur zur Hilfe holt. Diese weiß dank langjähriger Erfahrung und Expertenwissen genau, wie sich erfolgreiche Marketing-Kampagnen umsetzen lassen. Mit der Hilfe von Agenturen lassen sich Kampagnen optimieren, wodurch sich die Kosten-Umsatz-Relation verbessert. Gleichzeitig braucht man sich nicht mehr selbst um die Verwaltung – das Monitoring und die Analyse – zu kümmern, sodass man genügend Zeit für andere Aufgaben hat.

Zusätzlich können Online-Marketing-Agenturen die eigene Landingpage auch hinsichtlich der Suchmaschinenoptimierung verbessern, um den Marketingerfolg noch weiter zu erhöhen.

Fazit

Mit Suchmaschinenmarketing über Microsoft Advertising lassen sich spezielle Zielgruppen direkt ansprechen, welche man über Google nicht erreicht. Gleichzeitig ist der Markt weniger umkämpft, was zu geringeren Kosten und mehr Aufmerksamkeit führt. Wer folglich Produkte oder Dienstleistungen verkauft, die sich an die dort vertretenen Zielgruppen richten, kann von dieser Nische profitieren.

Auch interessant:



Auf diese Seite sind Amazon-Links enthalten. Als Amazon-Partner Verdienen wir an qualifizierten Verkäufen, falls Du auf einen entsprechenden Amazon Link klickst.

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"