Startseite / Windows XP / Backup erstellen mit Windows XP

Backup erstellen mit Windows XP

pic1-506x330

Folgenderma�en k�nnen Sie eine Backup Datei mit Windows XP erstellen, allerdings muss das Services Pack 2 installiert sein.

so gehts:

Start >  Programme  >  Zubeh�r  >  Systemprogramme  >  Sicherung

 

 

pic1 pic1

 

 

Es �ffnet sich ein Fenster eines Assistenten, der Sie bei der Sicherung begleitet.

 

 

 

pic2

 

 

W�hlen Sie den Vorgang �Dateien und Einstellungen sichern� und fahren Sie mit �Weiter� fort.

 

 

pic3 pic3

 

 

W�hlen Sie als n�chstes die Dateien aus, die Sie sichern wollen und dann �Weiter�.

 

 

 

pic4 pic4

 

 

Suchen Sie sich ein �Speicherort�, indem Sie entweder auf �Durchsuchen� klicken oder ein Laufwerk im Drop & Down Feld w�hlen. Jetzt nur noch einen �Speichernamen� eintippen und mit �Weiter� best�tigen.

 

 

pic5 pic5

 

 

Nun haben Sie alle ausgew�hlten Optionen im �berblick. Wenn Ihnen irgendwas nicht passt auf �Zur�ck� klicken und berichtigen, ansonsten mit �Fertig stellen� den Vorgang beginnen lassen.

 

 

 

pic6 pic6

 

 

So sieht das aus, wenn Windows die Backup Datei erstellt.
Bestseller Nr. 1
Microsoft Windows 10 Pro 64bit
531 Bewertungen
Microsoft Windows 10 Pro 64bit
  • Persönliche Assistentin - die Bedienung von Windows 10 PCs und Tablets noch einfacher
  • Neuer Webbrowser - erleichtert Suchen, Lesen und Teilen von Informationen
  • Windows 10 wird neue universelle Anwendungen bereitstellen - Fotos, Videos, Musik, Karten, Kontakte uvm.
  • Lieferumfang: Microsoft Windows 10 Pro 64-Bit OEM Betriebssystem (Vollversion, 1 Lizenz)

Über den Autor Sini

Wie Vangelis, bin auch ich Administrator über Windowspower.de, und freue mich wenn ich anderen durch mein Wissen helfen kann. Sie haben Fragen zu bestimmten Sparten, oder brauchen Hilfe oder Lösungen? Dann schreiben Sie uns an, wir werden versuchen Ihnen so gut wie nur möglich zu Helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.