News

Apple iPhone 5S



Das neue iPhone 5S ist da!

Gestern wurde das neue Modell vorgestellt, die beeindruckende Möglichkeiten bieten! Hier wurde an nichts gespart. Design, Ausstattung und Technik bis ins kleinste Eck. Das Design gibt es in 3 Farben: Gold, Silber und Spacegrau. Edel und elegant die Mischung der benötigten Materialien aus Glas und Metall.

Die beste Neuerung nennt sich Touch ID, und ist nichts anderes als ein Fingerabdruck Sensor. Man erspart sich somit das ständige, und lästige entsperren. Doch nicht nur das, sondern das lästige Anmelden einer Webseite entfällt! Einfach den Finger Scannen, und schon ist man auf der gewünschte Seite angemeldet. Dabei verspricht Apple das die Daten des Users niemals weiter gegeben werden. Haben Sie Freunden denen Sie vertrauen? Dann können Sie deren Fingerabdruck registrieren, ja auch das ist möglich. Bis zu 360 Grad liest der Sensor den Fingerabdruck, das bedeutet Sie müssen Ihr Handy nicht immer gerade halten damit Ihr Abdruck erkannt wird.

An der Geschwindigkeit wurde genauso gearbeitet, im inneren des neuen 5S arbeitet nun ein A7 & M7 Chip. Wir wollen hier nicht auf Zahlen, und unverständlichen Prozessoren, oder Chipsätze eingehen. Fakt ist Spiele werden flüssiger und natürlicher dargestellt, der neue Chip verbraucht weniger Akku, der Autofokus arbeitet bis zu 2x schneller, Farben sind natürlicher und intensiver.

Der M7 Prozessor misst Bewegungsdaten, hat einen Beschleunigungssensor, Gyrosensor und einen Kompass. Bisher hatte man nur einen Chip der beides übernommen hat. Da man nun 2 Prozessoren hat, übernimmt der M7 alle Aufgaben die bisher der A6 übernommen hat.

Auch die Kamera hat neue Funktionen bekommen, und wurde zudem verbessert. An den 8 Megapixeln hat sich nichts geändert.

Der Sensor wurde um 15% vergrößert, die Pixeln wurden vergrößert und auch die Blende ist größer geworden. 10 Bilder pro Sekunde schafft das 5S, mit einer überragenden Qualität. Ein weißer, und ein Bernsteinfabener LED kombinieren die beste Qualität um das aufgenommene Objekt perfekt auszuleuchten. Ein Stabilisator hilft damit die Videos nicht verwackelt werden, videos können nun in Zeitlupe aufgenommen werden und Sie können nun während der Aufnahme bis zum 3fachen auf ein Motiv zoomen. Panorama, Quadrat und Fotofilter ist wie bisher bekannt geblieben.

Als Betriebssystem dient hier das neue iOS7.  Es sind auch einige neue Apps dazu gekommen, zusätzlich wurde die Sprachsteuerung Siri verbessert.

Preise, stehen noch nicht fest. In Deutschland wird es schon ab dem 20. September erhältlich sein.

 

1 12-300x200 2 21-300x200 3 31-300x200 4 42-200x300 5 51-300x200 6 61-300x78 7 7-217x300 8 8-300x148 9 9-300x189 10 10-300x151

 

 

 

Tags

Sini

Wie Vangelis, bin auch ich Administrator über Windowspower.de, und freue mich wenn ich anderen durch mein Wissen helfen kann. Sie haben Fragen zu bestimmten Sparten, oder brauchen Hilfe oder Lösungen? Dann schreiben Sie uns an, wir werden versuchen Ihnen so gut wie nur möglich zu Helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 + 6 =

Auch interessant

Close